Freitag, 02. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 150978

APG führt Netze für Shopping-Center ein

(lifePR) (Zürich, ) Die APG, Partnerin der zehn wichtigsten Shopping-Center in der Schweiz, hat für das Buchungsfenster «2010-2» eigene Shopping-Netze eingeführt. Damit berücksichtigt das Unternehmen die steigende Beachtung von Einkaufszentren in der Schweizer Bevölkerung. Und: Es unterstreicht damit die Rolle des Plakates als klassisches Abverkaufsmedium.

Gute Neuigkeiten für die Kunden der APG. Für das neue Buchungsfenster «2010-2» bietet das Unternehmen zehn Netze für die jeweils zehn wichtigsten Shopping-Center in der Schweiz an. Natürlich sind diese auch einzeln buchbar. Darin integriert: die wichtigsten Zubringer auf dem Weg zum Einkaufszentrum - sei dies nun auf der Strasse, im öffentlichen Verkehr oder zu Fuss. Dies garantiert eine hohe Aufmerksamkeit auf dem Weg und am Ort des Kaufentscheides. Ab 12. April 2010 sind die Shopping-Netze buchbar.

Plakatwerbung für Wein und Bier möglich

Was im Fernsehen erst seit der einseitigen Lockerung des Bundesgesetzes für Radio und Fernsehen möglich ist, bietet das Plakat schon seit geraumer Zeit: Werbung für gegorene Wasser wie Wein und Bier. Trotz Eingriffen des Gesetzgebers ist die Plakatwerbung an vielen Orten möglich.

Kürzere Annullationsfristen

Was ändert zudem? Ab 5. Juli 2010 können bereits gebuchte Plakatstellen bis zehn Wochen vor Aushangbeginn ohne Kostenfolge annulliert werden. Mit dieser neuen Regelung nimmt die APG Rücksicht auf die steigende Kurzfristigkeit bei Buchungen von Werbekampagnen. Und: Sie bietet damit Agenturen wie Kunden eine flexiblere Mediengestaltung.

Neues Taschenheft jetzt online

Haben Sie Fragen zu den Plakatnetzen der APG? Wollen Sie mehr über das gesamte Angebot des Unternehmens erfahren? Sämtliche News zum neuen Buchungsfenster «2010-2» können unter dem Link www.apg.ch/publikationen nachgelesen werden.

APG|SGA, Allgemeine Plakatgesellschaft AG

Die APG AG ist Marktleaderin in der Schweizer Aussenwerbung mit einem Marktanteil von 75 Prozent. Als Tochtergesellschaft der Affichage Holding SA bietet sie Plakatstellen an stark frequentierten Standorten an. Und dies in der ganzen Schweiz. Ihre Mitarbeitenden sorgen mit einem der grössten Erdgas-Fahrzeugparks regelmässig für einen sauberen und gepflegten Plakataushang in Städten wie in Gemeinden. An jedem einzelnen Standort seit über 100 Jahren. Qualität kombiniert mit langjähriger Tradition.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freudensprünge bei ICECOOL

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für ICECOOL läuft es dieser Tage reibungslos: Innerhalb weniger Monate hat das Pinguin-Schnipp-Spiel gleich sechs Ehrungen erhalten. Dass das...

Angebote für Krimifans, Kunst- und Musikliebhaber

, Freizeit & Hobby, Hochschule Bremen

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate...

FORT FUN Abenteuerland bietet ab sofort persönlichere Geschenk-Gutscheine an

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Personalisierbare Geschenke zu Geburtstagen oder Weihnachten sind ein Zeichen von Wertschätzung und verleihen Geschenken eine besondere Note....

Disclaimer