Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 547082

ANTENNE BAYERN erreicht die meisten Radiohörer in Deutschland!

(lifePR) (Ismaning, ) Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma) hat heute die Werbeträgeranalyse ma 2015 Radio II veröffentlicht. In der heutigen Ausweisung wurde erstmals die Veränderung durch den "Zensus 2011" bei der Grundgesamtheit der deutschsprachigen Bevölkerung ab 10 Jahren berücksichtigt sowie zusätzliche Handy-Interviews durchgeführt. Aufgrund dieser Maßnahmen ist ein Vergleich mit bisherigen ma-Ergebnissen nur bedingt möglich.

Die Hörerzahlen der ma 2015 Radio II für ANTENNE BAYERN im Überblick:

1,220 Millionen Hörer pro Stunde

Durchschnittsstunde, 6.00 bis 18.00 Uhr, Montag bis Freitag

4,123 Millionen Hörer am Tag

Tagesreichweite (Hörer Gestern), Montag bis Freitag

ANTENNE BAYERN ist und bleibt damit Deutschlands meistgehörter Radiosender. Der landesweite Radiosender mit Sitz in Ismaning lässt damit im direkten Vergleich alle gebührenfinanzierten öffentlich-rechtlichen und privaten Hörfunkanbieter mit Abstand hinter sich.

Karlheinz Hörhammer, Vorsitzender der Geschäftsführung von ANTENNE BAYERN: "Unser Programm ist auch nach den Veränderungen der agma das Maß aller Dinge in Deutschland und kann die höchsten Reichweiten aller Anbieter für sich verzeichnen. Hervorheben möchte ich für die Werbetreibenden die Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Hier erreicht ANTENNE BAYERN 752.000 Hörer, Bayern3 kommt auf 519.000 und Bayern1 auf 197.000 Hörer pro Stunde."

Martin Kunze, Programmdirektor von ANTENNE BAYERN, zu den neuen MA-Ergebnissen seines Senders: "Der Mix aus bayerischem Lebensgefühl und Innovationskraft bringt Quote und ich möchte noch hinzufügen, verlässliche Quote! Fest steht auch, wer viel Quote hat, gibt bei einer "methodischen Reinigung" in absoluten Zahlen ab. Jetzt sind wir schon sehr gespannt, auf die Ergebnisse der "ma Audio", die im Herbst erstmalig erscheinen wird, die dann die komplette Audio-Welt mit allen unseren Kanälen abbildet."

Die TOP 3 nationalen Sender nach durchschnittlicher Sendestunde:
- ANTENNE BAYERN 1.220.000 Hörer
- SWR 3 1.091.000 Hörer
- WDR 1Live 1.059.000 Hörer
Durchschnittsstunde, 6.00 bis 18.00 Uhr, Montag bis Freitag

Die TOP 3 nationalen Sender nach Tagesreichweite:
- ANTENNE BAYERN 4.123.000 Hörer
- SWR 3 3.848.000 Hörer
- WDR 1Live 3.741.000 Hörer
Tagesreichweite (Hörer Gestern), Montag bis Freitag

In zwei Wellen vom 07.09.2014 bis 14.12.2014 und vom 04.01.2015 bis 19.04.2015 wurden insgesamt 81.371 deutschsprachige Personen ab 10 Jahren für die Erhebung der ma 2015 Radio II befragt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dulden Sie keine Computerprobleme in Ihrer Nähe

, Medien & Kommunikation, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Vor 34 Jahren, also 1983, kam einem die PC-Technologie der damaligen Zeit nahezu steinzeitlich vor. Umso mehr überrascht es, wie drastisch sich...

Normenkontrollrat Bürokratieabbau

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Landesregierung will im Laufe des neuen Jahres einen Normenkontrollrat zum Abbau von Bürokratie einrichten. Alois Jöst, Präsident der Handwerkskammer...

Reformationsgeschichte für Kinder

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 3. Februar startet im Hope Channel Fernsehen, einem Sender der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, eine Serie zur Geschichte der Reformation...

Disclaimer