Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 152504

Die Buchbranche im multimedialen Aufbruch

(lifePR) (Jena/Leipzig, ) Vom 18. bis 21. März ist Leipzig wieder Mittelpunkt der Buchwelt. 2100 Aussteller aus 39 Ländern sind bei der Buchmesse dabei. Die Themen E-Commerce und elektronische Medien rücken in den Branchenfokus.

"Die Digitalisierung der Gesellschaft gewinnt immer größere Dynamik und eröffnet dabei für Verlage und Buchhandel viele neue Märkte." sagte Gottfried Honnefelder, Vorsteher des Börsenvereins des deutschen Buchhandels auf der Eröffnungspressekonferenz der Leipziger Buchmesse. Neben den traditionellen Buchverkaufskanälen, wie dem stationären Buchhandel und den großen Kaufhäusern, vergrößert sich der Marktanteil des E-Commerce am Gesamtumsatz des Buchhandels stetig.

Die spannende Frage wird sein, ob diese Entwicklung für kleine, stationäre Buchhändler eine Existenzbedrohung oder eine Chance darstellt. Neben dem klassischen Buch werden die modernen elektronischen Medien eine zunehmende Rolle im Buchhandel spielen.

Hier sieht der Börsenverein ein großes Potenzial, da bei 65,2 Prozent der Buchhändler elektronische Medien im Angebot fehlen.

Andasa.de, das größte deutsche Einkaufszentrum im Internet, bietet in seiner Rubrik Bücher, Musik und Film mit über 100 Shops einen webweiten Überblick sowohl für E-Book-Nutzer als auch für den konservativen Buchliebhaber. "Wer dem Messetrubel früher entflieht, kann bequem von Zuhause aus seine Anregungen beim Kauf eines Buches oder E-Books umsetzen." so Andasa Geschäftsführerin Kerstin Schilling.

Andasa GmbH

Andasa ist mit mehr als 2000 Shops in 27 Kategorien und einer Produktsuche mit über 20 Millionen indizierten Produkten der größte Einkaufsführer im Internet. Andasa bietet einen tagesaktuellen Gutscheinblog, Übersichten über versandkostenfreie Shops, Shops mit dem Trusted Shops® Siegel und tägliche Sonderangebote. Registrierte Nutzer können sich jeden Einkauf mit 2% Bargeldbonus vergüten lassen, der ab einem Betrag von 30 Euro auf das Konto des Nutzers überwiesen wird. Gutscheinrabatte, Sonderaktionen und Bargeldbonus sind miteinander kombinierbar. Andasa zahlt bei Erstregistrierung ein Startguthaben von 10 Euro und einen Extrabonus für geworbene Freunde. Die Nutzung ist kostenlos. Gegründet wurde Andasa unter dem Namen AdiCash im September 2007 von dem Mitgründer des Softwareanbieters Intershop Karsten Schneider sowie von Kerstin Schilling und Roland Fassauer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freudensprünge bei ICECOOL

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für ICECOOL läuft es dieser Tage reibungslos: Innerhalb weniger Monate hat das Pinguin-Schnipp-Spiel gleich sechs Ehrungen erhalten. Dass das...

Angebote für Krimifans, Kunst- und Musikliebhaber

, Freizeit & Hobby, Hochschule Bremen

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate...

FORT FUN Abenteuerland bietet ab sofort persönlichere Geschenk-Gutscheine an

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Personalisierbare Geschenke zu Geburtstagen oder Weihnachten sind ein Zeichen von Wertschätzung und verleihen Geschenken eine besondere Note....

Disclaimer