Samstag, 01. Oktober 2016


  • Pressemitteilung BoxID 535323

alltours meldet steigende Gästezahlen für Reisen auf die Mittelmeerinseln Malta und Gozo

Programmausbau im Sommer zahlt sich aus / Vorsaison gefragt

(lifePR) (Düsseldorf, ) Der Ausbau des Sommerprogramms auf der Insel Malta zahlt sich für den Reiseveranstalter alltours aus. Das Unternehmen bietet 20% mehr Hotels an als im Vorjahr und hat die Nachbarinsel Gozo ebenfalls neu im Programm. Die Buchungszahlen liegen über dem Vorjahr. Insbesondere Urlaubsreisen nach Gozo sind gefragt. Für die Vorsaison hat alltours einige preisgünstige Angebote neu aufgenommen. Eine Woche Urlaub gibt es im Mai jetzt bereits ab 699 EURO p. P. (Doppelzimmer, All-inclusive) im Hotel San Antonio & Spa (4*) in Qawra.

Zum erweiterten Angebot gehört ein Stadthotel in La Valetta ebenso, wie Ferienanlagen in Qawra, Sliema, Mellieha und Ramla Bay. Malta, der Kleinstaat im Mittelmeer, wird bei alltours als Urlaubsdestination immer beliebter. Zusammen mit der Schwesterinsel Gozo bietet Malta Urlaubsvielfalt auf engstem Raum. Viele kennen Malta noch als Rettungsanker für Schüler, welche im Englischunterricht hinterher hinkten und zum Sprachurlaub hierher geschickt wurden. Heute präsentiert sich Malta als eine vielfältige Urlaubsregion mit vorchristlichen Tempelanlagen, atemberaubender Natur, köstlichem Essen, vielen Freizeitangeboten und einem nicht zu unterschätzenden Nachtleben.

Malta besticht durch geringe Entfernungen und ideale Busverbindungen. Die verschiedenen Städtchen haben ihren besonderen Charme bewahrt und stehen nur geringfügig im Schatten der Inselhauptstadt Valetta. Europas kleinste Hauptstadt wurde 1980 zum Weltkulturerbe erklärt. Die Stadt ist ein einziges Freilichtmuseum mit imposanten Palästen, Ritterfestungen und unzähligen Kirchen. "Gozo, die kleine idyllische Nachbarinsel, bietet mit weißen Stränden, kleinen Orten und einer Vielzahl von alternativen Unterbringungen Erholung pur. Hier kann man die Langsamkeit für sich zurück entdecken", sagt Thomas Grober, Hoteleinkäufer bei alltours. Das kristallklare Wasser und bizarre Felsformationen, wie das blaue Fenster - ein 100 Meter langes und 20 Meter hohes, von Wind und Wasser geschaffenes Tor - gehören zu den beeindruckensten Naturphänomenen Europas. Gozo ist ein Paradies für Taucher und bietet ideale Voraussetzungen für ein abwechslungsreiches Tauchvergnügen. Nachdem die Nachfrage insbesondere im Mai bei alltours gestiegen ist, hat der Veranstalter weitere Angebote in den Verkauf gegeben.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Oberstdorf startet Kampagne für mehr Toleranz bei Wanderern und Radfahrern

, Reisen & Urlaub, Tourismus Oberstdorf

In Oberstdorf lässt sich die Schönheit der Allgäuer Alpen in ihrer ganzen Vielfalt entdecken: Während sich die einen mit geschnürten Wanderstiefeln...

Bad Harzburger Krodo-Trail - Benefizwanderung

, Reisen & Urlaub, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Rund 100 km in drei Tagen für einen guten Zweck wandern. Unter der Leitung von Hans Hillebrecht findet vom 21. bis 23. Oktober eine Benefizwanderung...

Neue Wiesbaden Tourist Card erschienen

, Reisen & Urlaub, Wiesbaden Marketing GmbH

Die Wiesbaden Tourist Card, die eine kostenfreie Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs sowie Vergünstigungen in zahlreichen Kultur- und Freizeiteinrichtunge­n...

Disclaimer