Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 158890

Leicht gemacht: Inselhopping auf den Azoren

(lifePR) (Friedberg, ) SATA Internacional, die Airline der Azoren, fliegt im Sommer 2010 wieder zweimal wöchentlich Nonstop ab Frankfurt auf die Azoren. Moderne und komfortable Flugzeuge, wie der Airbus A320, bringen die Gäste in gut vier Stunden von Frankfurt nach Ponta Delgada auf Sao Miguel, ohne zeitraubendes Umsteigen in Lissabon. Der Hin- und Rückflug ist bereits ab 298,- Euro, inklusive der Zugfahrt zum Flughafen Frankfurt, sowie aller Gebühren, buchbar.

Wer die Inselgruppe noch besser kennen lernen möchte, dem empfiehlt die Airline, den "Azoren Airpass" gleich mit zu buchen. Er gilt nur in Verbindung mit dem SATA-Flug ab Frankfurt. Die Tarife der einzelnen Flug- strecken liegen dann weit unter den normalen Preisen. Der "Azoren Airpass" ist ein Coupon-System, das mit bis zu vier Coupons für sieben unterschiedliche Flüge kombiniert werden kann. SATA Air Açores, eine Tochtergesellschaft, macht so mit ihren täglichen Flügen das Inselhopping zwischen den neun Azoreninseln zum schnellen und preisgünstigen Urlaubserlebnis.

Weitere Informationen und Buchungen bei vielen deutschen Reiseveranstaltern, im Reisebüro oder direkt bei:

SATA Internacional, Leonhardstraße 22, 61169 Friedberg
Telefon: 06031-737640, Fax: 06031-725081
email: info@flysata.de - www.flysata.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Cliff Hotel Rügen gewinnt „Certified Star-Award 2016”

, Reisen & Urlaub, Privathotels Dr. Lohbeck GmbH & Co.KG

Die besten und die beliebtesten Certified Hotels des Jahres wurden am 28. November 2016 mit dem Certified Star-Award ausgezeichnet. Darunter...

Ostseeküste und Insel haben sich für Kurzurlauber zum Jahreswechsel gewappnet

, Reisen & Urlaub, Ostseeklar.de

Vor allem die deutschen Küsten stehen bei den Bundesbürgern für Kurzreisen zum Jahreswechsel hoch im Kurs. Dafür sorgen die unkomplizierte Anreise...

Winterfreizeittipps für die Mittlere Schwäbische Alb

, Reisen & Urlaub, Mythos Schwäbisch Alb

Wenn eine weiße Winterdecke die raue Schönheit der Mittleren Schwäbischen Alb umhüllt, fühlen sich Winterliebhaber wie im Märchen – dann glänzt...

Disclaimer