Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 41866

Aktiv unterwegs an der Werra

(lifePR) (Eschwege, ) Viel unberührte Natur gibt es im Werratal zu entdecken: Der Hohe Meißner, Hausberg von Frau Holle, und die Hessische Schweiz laden ein, eine abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft zu erkunden. Atemberaubende Ausblicke, mythische Orte und Erlebnispfade sind durch Rund- und Premiumwanderwege erschlossen.

Das idyllische Tal der Werra mit seinen Burgen und Schlössern, mit malerischen Dörfern und bezaubernden Fachwerkstädten, moderner Kunst am Weg, mit Muschelkalkfelsen, bewaldeten Hängen und Flussauen, bietet nicht nur ein Paradies für Wasserwanderer. Auch Radfahrern erschließt sich dieses Tal über den beliebten Werratal-Radweg. Wanderer entdecken den Fluss am besten entlang des Werra-Burgen-Steiges.

Die Region hält außerdem Angebote für Mountainbiker, Motorradfahrer, Reiter und Golfer bereit. Nicht nur in Bad Sooden-Allendorf können Besucher darüber hinaus entspannten Gesundheits- und Wellnessurlaub genießen.

Die Werratal Tourismus Marketing GmbH bietet in ihrem Katalog 2008 eine Vielzahl von Pauschalreisen und Bausteinangeboten an, um einen (Kurz-)Urlaub in der Erlebnisregion Werra-Meißner zu gestalten. Ein Wanderwochenende ist beispielsweise bereits ab 48 € pro Person buchbar.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer