Montag, 05. Dezember 2016


VeggieWorld - neue Standorte | neues Design

8 VeggieWorlds pro Jahr in ganz Europa

(lifePR) (Neuss, ) Die älteste und größte Messe für den veganen Lebensstil wächst schnell und international. Ab 2016 wird die VeggieWorld in Deutschland an insgesamt 5 Standorten stattfinden. Darüber hinaus plant Veranstalter Wellfairs 3 zusätzliche VeggieWorlds im europäischen Ausland.

In Deutschland wir die VeggieWorld also neben den bereits bekannten Standorten Wiesbaden, Düsseldorf und Berlin, ab 2016 auch in Hamburg und München stattfinden. In München hat Wellfairs die bereits etablierte "VeggieExpo" von Veranstalter Nenad Pilicic übernommen - in Hamburg ist die VeggieWorld die erste Messe ihrer Art. Beide Städte werden laut Wellfairs seit langem von Ausstellern und Besuchern nachgefragt, sodass auch die VeggieWorld Hamburg bereits im ersten Jahr mit großem Andrang auf Aussteller- wie Besucherseite rechnen darf.

"Wir wollen Menschen aus ganz Deutschland die Möglichkeit geben, sich auf einer VeggieWorld über die neuesten Trends und Produkte aus der veganen Szene zu informieren. Gleichzeitig wachsen wir mit Augenmaß, um unsere Aussteller nicht zu überfordern", sagt Wellfairs Geschäftsführer Hendrik Schellkes. "Die Aussteller haben nun die Möglichkeit, fast alle Regionen Deutschlands mit einer Messereihe und einem Ansprechpartner abzudecken. Das wissen viele Aussteller zu schätzen und haben ihre Zusage zu allen VeggieWorlds in 2015 und 2016 bereits gegeben", so Schellkes weiter.

Die Auslandsaktivitäten in den Niederlanden (Utrecht), in Frankreich (Paris) und der Schweiz (Zürich) zeigen, dass Wellfairs über den Tellerrand hinaus blickt. Alle drei Märkte weisen ein starkes Wachstum rund um die Produkte des veganen Lifestyles auf. Eine sehr virale Szene, stetig wachsende Interessenvertretungen und das bereits jetzt sehr deutlich zum Ausdruck gebrachte Interesse nationaler wie internationaler Aussteller, lassen gute Erstveranstaltungen in allen Ländern erwarten.

Mit einem B2B-Event im Rahmen der VeggieWorld Düsseldorf am 16.10.2015 startet Wellfairs in Ergänzung zu den Publikumsmessen das erste internationale Fachtreffen für Einkäufer, Produktmanager, Importeure, Großhändler und Gastronomen.

Auch optisch geht Wellfairs mit der Zeit und trägt dem Lifestyle Charakter der VeggieWorld Messereihe mit einem vollständig überarbeiteten Design online wie offline Rechnung.

Alle Termine und viele weitere Informationen finden sich auf der neuen VeggieWorld Homepage unter www.veggieworld.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer