Samstag, 22. November 2014


  • Pressemitteilung BoxID 305274

Roman: Chaosvögel (von Walter Knoth, Autor aus Schwerzenbach / Bezirk Uster, Kanton Zürich)

(lifePR) (Gelnhausen, ) Mohner erbt ein altes Haus mit der Auflage, nichts darin zu verändern. Doch schon bald muss er feststellen, dass nicht nur die schwarze Katze zum unveränderlichen Inventar gehört, als er die Anwesenheit seiner beiden Untermieter "Komm & Gehweg" registriert. Diese selbst ernannten "Fluginspektoren" haben ihr Refugium im Keller des Hauses und beanspruchen Gewohnheitsrecht. Was genau sie dort in ihrer „Zentrale“ treiben, bleibt Mohner ein Rätsel. Und eigentlich hatte er für sich bereits beschlossen, von der Angelegenheit seiner Untermieter nichts wissen zu wollen, bis er einem Hungergefühl folgend den Inhalt einer Konservendose, die er im Keller vorrätig fand, verspeist. Diese so alltägliche, scheinbar harmlose Handlung löst Unerwartetes aus. Ehe er es sich versieht, ist Mohner Teil einer unglaublichen Mission. Denn das, was er für eine Essenskonserve hielt, war in Wirklichkeit gefiltertes Gedankengut, menschliche Erinnerung an geschichtliche Ereignisse, konserviert aus den Ablagerungen auf Vogelfedern. Dieser nun fehlende Zeitraum stellt eine gefährliche Lücke im Raum-Zeit-Kontinuum dar. Mohner hat keine Wahl: Er muss dem Team auf einen Flug über den Bospurus folgen, wenn er nicht die Verantwortung dafür tragen möchte, dass es zu einem Kontinuumriss kommt, der unabsehbare Folgen für die gesamte Menschheit mit sich führen würde.
In seinem Roman verbindet der Autor Walter Knoth Science-Fiction-Elemente mit dem Stil einer humorvollen, teils ironischen Erzählung. Dabei bleibt der Verlauf der Geschichte stets spannend, bis sie in einem überraschenden Finale mündet.

Der Autor:
Walter Knoth wurde 1935 in Hamburg geboren, wo er gemeinsam mit drei Geschwistern aufwuchs. Während des Krieges evakuierte die Familie nach Hessen. 1947 konnte sie nach Hamburg zurückkehren, wo der Vater als Beamter tätig war. 1953 begann Walter Knoth sein Studium zur Elektrotechnik in Hannover. Nach seinem Abschluss als Diplomingenieur, heiratete er und zog mit seiner Frau in die Schweiz, wo er in der Industrie für Hochspannungstechnik bis zu seiner Pensionierung 1999 tätig war. Drei Söhne wurden geboren. Die Familie erhielt das Schweizer Bürgerrecht.
In der Freizeit widmet sich Walter Knoth seit jeher gerne dem Schreiben von Texten, Kurzgeschichten und Gedichten. Darüber hinaus betreibt er Malerei in Öl und Aquarell.
Weitere Informationen unter: http://www.wagner-verlag.de/...

Stammdaten:
Autor: Walter Knoth
Titel: Chaosvögel
Seiten: 167
Format: 13 x 20 cm
Preis: 10,80 EUR
ISBN: 978-3-86279-180-4

---

Eine ausführliche Leseprobe finden Sie unter:
http://www.avv-buchshop.de/... (HTM-Seite inklusive Buchcover)

Eine ausführliche Inhaltsangabe finden Sie unter:
http://www.wagner-verlag.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Über die Wagner Verlag GmbH

Die Wagner Verlag GmbH mit Sitz in Gelnhausen ist ein im Jahr 2000 gegründeter Familienbetrieb und richtet seinen Fokus auf Veröffentlichungen, die die Persönlichkeit und das Selbstvertrauen der Leser stärken und dabei auf höchstem Niveau unterhalten. Das Verlagsrepertoire umfasst neben Ratgebern und Sachbüchern auch Erfahrungsberichte, Kinderbücher und hochwertige Unterhaltungsliteratur.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer