Dienstag, 06. Dezember 2016


Mosel-Kanutours in Ernst erhält Zertifikat für Qualitätsmanagement

(lifePR) (Cochem, ) Gerade für ihre Vielfalt an Bewegungsformen, mit der man sie erkunden und genießen kann, wird die Terrassenmosel geschätzt. Ein innovativer Betrieb aus Ernst, der sich ganz dem Geschehen auf dem Wasser verschrieben hat, stellte nun sein kontinuierliches Streben nach Qualität erfolgreich unter Beweis: Die Mosel-Kanutours sind nun ein zertifizierter Betrieb nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) und des Bundesverbandes Kanu.

Seit zehn Jahren verleiht Udo Marx Kanus und neuerdings auch SUP-Boards (Stand-up-paddeling). Er bietet darüber hinaus erlebnisreiche Kanutouren entlang der Mosel an. Neu im Angebot sind Kanutouren mit Gruppen im Großkanadier.

Die Angebote von Udo Marx sind jedoch nicht nur attraktiv, sondern vor allem sicher und verlässlich. Im Rahmen des Zertifizierungsprozesses konnte der Ernster vor allem damit erfolgreich punkten. Das fängt bei der Qualität der Boote an: Die Mosel-Kanutours bietet sichere und unsinkbare Booten der Firmen Prijon, Perception und Lettmann und mit amtlicher Zulassung zur Vermietung an. Sicherheitsausrüstung wird kostenlos gestellt. Es erfolgt jeweils eine gründliche Einweisung in die Boote und die Besonderheiten der Mosel, dies wahlweise in deutscher oder englischer Sprache. Ebenfalls für Sicherheit sorgt vor dem Einstieg ins Boot ein eigener Sicherheitsflyer in drei Sprachen sowie Kartenmaterial inklusive der Hinweise auf die Moselschleusen.

Die Betriebsleitung hat mit Udo Marx ein lizensierter Kanutouristiker BKT und Servicecoach der Servicequalität Deutschland inne. Er besitzt weiterhin die Genehmigung zur gewerblichen Personenbeförderung. Wer eine Tour erleben möchte, ist in Ernst auch logistisch von Anfang an bestens versorgt: Das "Rundum-sorglos-Paket" macht Grübeln über Busfahrpläne oder Fahrgemeinschaften überflüssig.

Die Mosel-Kanutours haben inzwischen in der Region zahlreiche Kooperationspartner gefunden: Weinerlebnisbegleiter, Weinbaubetriebe, Restaurants und andere Eventunternehmen bieten gemeinsam mit Udo Marx Programme rund um die Kulturlandschaft Mosel an.

Udo Marx feiert in diesem Jahr gleich zwei Jubiläen: Neben dem schon erwähnten zehnjährigen Bestehen der Mosel-Kanutours kann sein Bioladen "Wilder Wein" bereits auf 20 Jahre seines Bestehens zurückblicken.

"Udo Marx hat mit seinem Kanuverleih echte Pionierarbeit für diese Bewegungsform im Ferienland Cochem geleistet. Ich gratuliere ihm herzlich zur erfolgreichen Zertifizierung, denn sie ist der Nachweis bester Qualität und zuverlässiger Sicherheitsvorkehrungen für alle, die zu Wasser unsere einzigartige Weinkulturlandschaft genießen möchten", unterstreicht Bürgermeister Helmut Probst die Leistung des Ernster Betriebes.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer