Montag, 05. Dezember 2016


Krakower Seehotel in neuem Glanz

(lifePR) (Krakow am See, ) Das traditionsreiche Seehotel in Krakow am See erscheint zunehmend in neuem Glanz. Nachdem in den vergangenen Jahren bereits umfassende Umbauten und Renovierungen vorgenommen wurden und mit der neuen Seeterrasse für bis zu 400 Personen ein beliebtes Ausflugsziel des Luftkurortes entstanden ist, hat die Krakower Fahrgastgesellschaft als Eigentümer nun weiter in das Hotel investiert. So sind u. a. weitere Hotelzimmer renoviert und das Restaurant neu möbliert worden. Das Dach des Seehotels wurde komplett neu gedeckt. Ein zusätzlicher Anziehungspunkt dürfte künftig auch der neue Festsaal werden, der aus einem kleinen Veranstaltungsraum entstanden ist. Hier können künftig nun Veranstaltungen für bis zu 100 Personen durchgeführt werden. Investiert wurde u. a. in neue Fenster, einen neuen Fußboden sowie in neues Mobiliar. " Damit sei die Gesamtrestaurierung des Seehotels jedoch noch nicht abgeschlossen", erklärt Jason van Baal, Geschäftsführer der Krakower Fahrgastgesellschaft. Schließlich wolle man den Krakowern und Besuchern der Stadt auch noch den Traum vom großen Tanz- und Veranstaltungssaal erfüllen, der über Jahrzehnte das Krakower Seehotel prägte. " Bis 2011 sollte es soweit sein", zeigt sich van Baal zuversichtlich. Das Krakower Seehotel hat in den Wintermonaten von Mittwoch bis Sonntag in der Zeit von 11 Uhr bis 21 Uhr geöffnet und erwartet seine Besucher derzeit u. a. mit frisch gebackenen Stollen und landestypischen Spezialitäten.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer