Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 156631

Tipps für den WM-Aufenthalt in Südafrika

Ausflughighlights in Pretoria

(lifePR) (Leipzig, ) Südafrikas Hauptstadt Pretoria liegt nur etwa 50 Kilometer und dennoch Welten von Johannesburg entfernt. Im Gegensatz zur eher hektischen Metropole besticht Pretoria durch die Beschaulichkeit und ruhige Atmosphäre im Zentrum. Ein Großteil der knapp eine Million Einwohner sind Beamte, weswegen das Stadtbild durch schmucke Villen gekennzeichnet ist. Ebenso charakteristisch sind die über 70.000 Jacaranda-Bäume, welche Pretoria im Oktober und November in ein rauschendes, fliederfarbenes Blütenmeer verwandeln. Das Online-Reisebüro www.ab-in-den-urlaub.de berichtet über die Vorzüge der südafrikanischen Hauptstadt.

In der als perfektes Villenidyll bekannten Stadt lässt es sich nach mühsamen Touren durch die südafrikanische Landschaft herrlich entspannen. Die Hotels in Pretoria bieten attraktive Übernachtungsmöglichkeiten in jeder Preisklasse. Wer einen der WM 2010 Flüge (http://www.ab-in-den-urlaub.de/...) ergattert hat, sollte seinen Aufenthalt in der südafrikanischen Beamtenstadt gut planen. Schließlich gibt es auch außerhalb der Fußballstadien viel zu entdecken. Besonders die Architektur im historischen Stadtkern ist sehenswert. Rund um den Church Square gruppieren sich unter anderem der Justizpalast, das Old Capitol Theatre, das Alte Rathaus und das Hauptpostamt. Im Botanischen Garten lassen sich einheimische Pflanzen aller Couleur bestaunen. Tierfreunde kommen im Zoo auf ihre Kosten. Der über 140 Säugetiere, 320 Vogelarten sowie ein Aquarium und ein Reptilienhaus umfassende Zoologische Garten gilt als einer der größten weltweit. Empfehlenswert ist weiterhin die Besichtigung des Meteoritenkraters Tswaing in der Außenstelle des National Cultural History Museums. Außerdem laden zahlreiche Parks der näheren Umgebung wie das Onderstepoort Nature Reserve oder das Groenkloof Nature Reserve zum Verweilen ein.

Weitere Informationen:
http://www.ab-in-den-urlaub.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Unister Holding GmbH

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutsch- und englischsprachige Internetportale im Shoppingbereich wie www.preisvergleich.de und best-price.com und tritt mit auvito.de als kostenloses Online-Auktionshaus auf. Mit auvito.at und auvito.ch wird der Service auch auf zwei speziell für den österreichischen und den Schweizer Markt ausgerichteten Partnerportalen betrieben. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit kredit.de und Automobile mit auto.de angeboten.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer