Samstag, 29. November 2014


  • Pressemitteilung BoxID 286791

Skiurlaub für Großstädter - Zwischen Piste und Stadtleben

(lifePR) (Leipzig, ) Gerade bei einem unbeständigen Winter haben viele Menschen Angst davor, ihre wertvolle Urlaubszeit in einem abgeschiedenen Bergdorf zu verbringen, in welchem es nichts zu unternehmen gibt, solange kein Schnee liegt. Wenn die Wetterbedingungen nicht passen, kann ein Urlaub dann im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser fallen. Der neue Trend im Bereich der Winterferien bietet für derartige Situation die Rettung. Das Onlineportal www.ab-in-den-urlaub.de stellt die Vorzüge der Alpenregion vor.

Hotels in München ( http://www.ab-in-den-urlaub.de/... ) bieten den perfekten Ausgangsort für eine Tour durch die Metropole und eignen sich, um die schicke Stadt schnell kennenzulernen. Gleichzeitig sind Reisende jedoch nur einen Katzensprung von den Skipisten des Skigebietes Spitzingsee-Tegernsee entfernt und können so Vorzüge beider Urlaubsziele miteinander verbinden. Wenn das Wetter einmal nicht optimal zum Skifahren ist, kann man ohne Schwierigkeiten ein Tag in München verbringen. Die drittgrößte Stadt Deutschlands ermöglicht sowohl kulturelle Ausflüge in zahlreiche Museen als auch eine Shoppingtour auf der berühmten Maximilianstraße oder einen Clubabend im Promiclub P1.

Die gleichen Vorteile bieten auch die Skigebiete um Salzburg, Innsbruck und Zürich. Die Mozartstadt Salzburg ist selbstverständlich einen Besuch wert und verführt mit Mozartkugeln und dem Winterfest. Sie wird auch als die Kulturmetropole Österreichs beschrieben und hat mit der Geschichte rund um den weltberühmten Wolfgang Amadeus Mozart ein vielfältiges Programm zu bieten. Der Weg zu den Pisten des Skigebietes Flachau ist dank des Shuttleservice für alle Skibegeisterten sehr leicht zurück gelegt. Direkt von der Innenstadt aus transportiert er bis März alle Snowboarder und Skifahrer in knapp einer Stunde kostenlos zu der Skiregion mit 42 Liftanlagen und 111 Kilometern Piste. Der Skipass kostet hier pro Tag 36,50 Euro.

Das Skigebiet Flumserberg liegt nur etwa eine Stunde von der Weltstadt Zürich entfernt und bietet Skifahrern etwa 65 Kilometer Skipiste. Am Abend stehen dann in der Schweizer Metropole etwa 500 Bars und Diskotheken zum Feiern und Entspannen zur Verfügung.

Weitere Informationen:
http://www.ab-in-den-urlaub.de/...

Ab-in-den-urlaub.de gehört mit 4,07 Millionen Usern im Monat zu den meistbesuchten Online-Reisebüros Deutschlands (AGOF internet facts Juli 2011). Zu dem umfangreichen und veranstalterübergreifenden Angebot gehören unter anderem Pauschal- und Lastminute-Reisen, Flüge, Hotels, Kreuzfahrten und Spezialreisen. Zur Auswahl stehen über 100 Millionen tagesaktuelle Angebote von 75 Reiseveranstaltern. Das Portal gehört zu den bekanntesten in Deutschland. So sagten in einer bevölkerungsrepräsentativen TNS-Emnid-Studie vom April 2011 77% der 14- bis über 60-Jährigen Befragten, sie würden ab-in-den-urlaub.de kennen. In der Zielgruppe der 14- bis 29-Jährigen sind es sogar 92%. Auf die Frage, ob das Reisebuchungsportal, das u.a. in der TV-Werbung mit dem früheren DFB-Kapitän Michael Ballack wirbt, einen "guten Ruf" habe, sagten 48% der 14- bis über 60-Jährigen, die das Portal kennen, Ja. 19% verneinten dies und 32% hatten keine Meinung. Je jünger die Befragten, desto besser das Image: So bejahten 76% der 14- bis 29-Jährigen ein eindeutig positives Image, nur 12% verneinten dies.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer