Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 151310

Multifunktionstabs für den Geschirrspüler

Kleine Helfer im Haushalt

(lifePR) (Leipzig, ) Multifunktionstabs für die Spülmaschine wurden in den vergangenen Jahren so gut weiterentwickelt, dass sie die klassischen Monotabs mittlerweile überholt haben. Die Alleskönner reinigen das Geschirr nicht nur besser, sondern sind auch zu günstigen Preisen zu haben. Selbst bei niedrigen Spültemperaturen oder hartnäckigen Verschmutzungen führen Multitabs zu sauberen Gläsern, Porzellan, Edelstahlbesteck oder Plastikteilen. Das Portal für Online-Versteigerungen www.auvito.de stellt die besten Geschirrspültabs vor.

Insgesamt wurden 27 Tabs von der Stiftung Warentest untersucht, wobei 20 Multifunktionstabs Klarspüler, Enthärter und Glasschutz enthielten. Erzielten letztere noch vor zwei Jahren schlechtere Ergebnisse, gingen sie aus dem neuesten Test als klare Gewinner hervor. Das Produkt "Somat 9" von Henkel erspülte sich dabei den Sieg. Lediglich der hohe Preis von 23 Cent pro Tab ist ein Nachteil des Markenartikels.

Wer weniger Geld ausgeben möchte, ist mit den Geschirrspültabs von Aldi und Lidl gut beraten. Die Produkte "Akuta" (Aldi Nord), "alio Complete" (Aldi Süd) und "W5 All-in-1" (Lidl) erzielten beinahe so gute Ergebnisse wie der Testsieger. Die Handelsmarken von dm, Penny, Rewe und Rossmann erhielten im Test die Note "gut".

Monotabs, bei denen den Spülmaschinen (http://www.auvito.de/...) extra noch Klarspüler und Salz zugeführt werden müssen, rentieren sich hingegen nicht mehr. Der Preisvorteil ist verschwindend gering und die Spülkraft nicht mit der von Multifunktionstabs vergleichbar. Nur das Produkt von Schlecker bildete hier eine Ausnahme.

Weitere Informationen:

http://www.auvito.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer