Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 131745

Kleine Helfer gegen Husten

Pflanzliche Hausmittel als wirksame Alternative

(lifePR) (Leipzig, ) Obwohl der Hustenreiz lästig ist und häufig als Begleiterscheinung einer Erkältung auftritt, hat er eine wichtige Aufgabe: Er ist Teil des körperlichen Abwehrmechanismus und befreit Lunge und Bronchien vom Schleim. Häufig muss er nicht notwendigerweise mit pharmazeutischen Medikamenten behandelt werden. Vielmehr lohnt sich die Entscheidung für bewährte Hausmittel zur Bekämpfung des Hustens. Das Nachrichtenportal www.news.de informiert über wirksame Heilpflanzen und gibt wissenswerte Ratschläge.

Der Husten selbst wird in der Fachwelt nicht als eigenständige Krankheit betrachtet, sondern ist vielmehr ein Symptom vieler Erkrankungen. Normalerweise verschwindet er nach kurzer Zeit von allein und kann von den Betroffenen selbst kuriert werden.

Leidet der Patient nach drei bis vier Wochen immer noch an Hustenreiz, ist eine medikamentöse Behandlung allerdings unverzichtbar. Schließlich können deutlich ernsthaftere Erkrankungen wie Lungenkrebs, Tuberkulose, Lungenentzündung oder Lungenembolie die Ursache sein.

Wirksame Heilmittel gegen trockenen Reizhusten sind zum Beispiel Eibisch- oder Malventee. Diese Teesorten lindern Reizungen und wirken schonend auf die Schleimhäute im Mund- und Rachenraum sowie im Magen. Bei der Zubereitung müssen Blätter, Blüten und Wurzeln der Pflanzen verwendet werden.

Neben den genannten Teesorten empfiehlt die news.de-Redaktion für Gesundheit (http://www.news.de/...) auch Anis, Fenchel, Primel- oder Süßholzwurzel sowie Thymian und Efeu. Dabei sind Extrakte in Form von Lutschtabletten, Sirup, Saft oder Tropfen günstiger, weil deren Dosierung deutlich höher ausfällt.

Vorsicht ist bei der selbstständigen Behandlung von Säuglingen und Kleinkindern geboten, denn sie reagieren deutlich empfindlicher.

Weitere Informationen: http://www.news.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer