Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 130095

Bars in luftiger Höhe als Touristen-Magnet

Die Lichter der Großstadt

(lifePR) (Leipzig, ) Das Panorama einer hell erleuchteten Großstadt bei Nacht fasziniert. Von den Dächern der Wolkenkratzer aus wirken die Straßen tief unten wie riesige, pulsierende Adern. Wie das Online-Reiseportal www.ab-in-den-urlaub.de berichtet, entstanden aufgrund dieser Faszination in den vergangenen Jahren rund um den Globus zahlreiche Restaurants und Bars in den obersten Etagen der Hochhäuser. Es gilt die Frage zu klären, wo die Aussicht am berauschendsten ist.

Die Großstädte Asiens entwickeln sich in rasantem Tempo. Neben den Klassikern Hong Kong oder Tokyo zählt mittlerweile auch Bangkok zu den beliebten Reisezielen für einen Städtetrip. Exemplarisch für die moderne Architektur der Metropole steht das Hotel Hilton Millenium Bangkok (www.ab-in-den-urlaub.de/...). In dessen 32. Stock befindet sich eine Bar, die um die eigene Achse rotiert und Besuchern somit einen einmaligen Ausblick auf die thailändische Metropole offeriert.

Nicht minder beeindruckend sind die Panoramen europäischer Großstädte bei Nacht. So gehört in Madrid ein Besuch der Terassen-Bar „Penthouse“ zum Pflichtprogramm eines jeden Touristen. In London ist indes ein Besuch der „Top Floor Bar“ lohnenswert. Deren gläserne Kuppel wirkt bereits von unten reizvoll. Oben gewährt sie einen atemberaubenden Panorama-Blick über die britische Hauptstadt.

Nicht zuletzt bietet auch Deutschland Großstadt-Ausblicke aus luftiger Höhe. Wer sich in Berlin nicht in die Schlange wartender Touristen am Fernsehturm einreihen will, fährt weiter zum Zoologischen Garten. Dort befindet sich im zehnten Stock des Hauses Eden die „PanAm Lounge“. Sie bietet einen nicht minder spektakulären Ausblick.

Weitere Informationen:
www.ab-in-den-urlaub.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Unister Holding GmbH

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutsch- und englischsprachige Internetportale im Shoppingbereich wie www.preisvergleich.de und best-price.com und tritt mit auvito.de als kostenloses Online-Auktionshaus auf. Mit auvito.at und auvito.ch wird der Service auch auf zwei speziell für den österreichischen und den Schweizer Markt ausgerichteten Partnerportalen betrieben. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit kredit.de und Automobile mit auto.de angeboten.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer