Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 139311

Außergewöhnliche Coachingseminare

Gemeinsamkeiten von Zeitmanagement und Märchen

(lifePR) (Leipzig, ) Die Moral von der Geschicht ist häufig nicht so leicht zu durchschauen, wie viele annehmen. Wenn beispielsweise die Prinzessin im Märchen "Der Froschkönig" den Frosch nicht gegen die Wand geworfen, sondern tatsächlich ihr Bett mit ihm geteilt hätte, wäre dieser nie in den Prinzen zurückverwandelt worden. Statt der simplen Moralvorstellung "versprochen ist versprochen" enthalten Märchen meist symbolische Weisheiten, die noch heute auf das Leben übertragbar sind. Häufige Themen sind Tod, Freundschaft, Liebe und Hass, wie das Portal für Online-Portal für Versteigerungen www.auvito.de berichtet.

Darüber hinaus sind Märchen aber noch in ganz anderer Hinsicht bedeutsam. In zunehmendem Maße werden die Weisheiten aus dem Märchenbuch (www.auvito.de/...) im Zeitmanagement verwandt. Viele Coachingfirmen bieten Seminare an, in denen die Praktiken zur Stressbewältigung anhand beliebter Geschichten der Gebrüder Grimm oder von Hans Christian Andersen erlernt werden können.

So beschreibt die Geschichte "Der Hase und der Igel" das Problem vieler Büromitarbeiter: Sie stehen wie der Hase vor dem Problem, stets nicht schnell genug zu sein und damit vor der Angst, im Konkurrenzkampf zu versagen. In solchen Momenten müssen sich die eigenen Stärken vor Augen gehalten werden, erklärt die Betreiberin einer Coachingfirma Ulrike Ambrosy in ihren Seminaren. Die rationalen Managementprozesse seien für die Veranstaltungsteilnehmer durch die Untersetzung mit altbekannten Märchen viel leichter verständlich.

Weitere Informationen: www.auvito.de/presse.html
Diese Pressemitteilung posten:

Unister Holding GmbH

Die Unister-Gruppe betreibt erfolgreiche deutschsprachige Medienportale wie www.news.de und boersennews.de. Verbraucherinformationen werden mit dem Portal preisvergleich.de abgedeckt und der Reisebereich wird mit dem Online-Reisebüro ab-in-den-urlaub.de bedient. Aus dem Finanz- und Versicherungsbereich kommen unter anderem kredit.de, geld.de, versicherungen.de und private-krankenversicherung.de.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer