Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 44561

Neuer Aktionär für TV-Loonland

Mitwettbewerber Your Family Entertainment AG sichert sich Beteiligung von mehr als 3 %

(lifePR) (München/London, ) Der Vorstand der TV-Loonland AG teilt mit, dass sich ein neuer Aktionär mit einem Anteil von mehr als 3% am ausgegebenen Aktienkapital der TV-Loonland AG beteiligt hat.

Bei dem neuen Aktionär handelt es sich um die Gruppe Your Family Entertainment AG / Dr. Stefan Piech / Film & Medien Beteiligungs GmbH.

Your Family Entertainment AG veröffentlichte bezüglich des Anteilserwerbs eine Pressemeldung in der unter anderem folgende Aussage getroffen wurde: "Wir halten TV-Loonland nach der erfolgten Restrukturierung für ein interessantes Investment. Inhalte im Kinder und Jugendsegment wie die von TV-Loonland sind in Deutschland derzeit, unserer Meinung nach, unterbewertet."

Simon Flamank, Vorstand der TV-Loonland AG: "Wir sind sehr erfreut über die Tatsache, dass sich ein Mitwettbewerber für ein Finanzinvestment in unsere Gesellschaft entschieden hat."

"Die Vorstände der beiden Gesellschaften befinden sich im Kontakt und werden sich in den kommenden Wochen zu Gesprächen treffen."

Über die Your Family Entertainment AG
Die Your Family Entertainment AG (YFE), München, zählt in Deutschland zu den traditionsreichen Unternehmen in der Produktion sowie im Lizenzhandel von Unterhaltungsprogrammen für Kinder, Jugendliche und Familien. Als Übertragungsmedien werden alltägliche und zukunftsweisende Technologien eingesetzt, wie IPTV, VoD und DVB-H. Dabei setzt YFE, die zuvor als RTV Family Entertainment AG firmierte und ihren Ursprung in der Ravensburger AG hat, vor allem auf hochwertige Programme für die ganze Familie. Alleinvorstand des Unternehmens ist Dr. Stefan Piëch. Die Your Family Entertainment AG ist im Regulierten Markt an der Frankfurter Börse (WKN: 540 891/ISIN: DE 000 540 8918, Kürzel: RTV) notiert.
Diese Pressemitteilung posten:

TV-Loonland AG

TV-Loonland ist eine im Kinder- und Jugendlichensegment tätige Brand Management Company. Neben eigens entwickelten und produzierten Inhalten finden sich hochwertige in Zusammenarbeit mit Dritten koproduzierte Programme.

Mit Standorten im Kerngebiet Europa (München, London, Paris) ist TV-Loonland geographisch bestens aufgestellt, um hochwertige Marken zu identifizieren, herzustellen und letzten Endes über sämtliche Medien wie TV, Home Entertainment, Licensing & Merchandising und den digitalen Medien zu vermarkten.

Große Erfolge konnte TV-Loonland bislang mit Marken wie KLEINE PRINZESSIN (Originaltitel: LITTLE PRINCESS), THE OWL und PAT&STAN feiern.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer