Montag, 05. Dezember 2016


TÜV SÜD-Tipp: So klappt es mit dem Traumurlaub

TÜV SÜD s@fer shopping Siegel für die sichere Online-Reisebuchung

(lifePR) (München, ) Reiseangebote im Internet erfreuen sich großer Beliebtheit. Schließlich kann man hier meist Bewertungen und Bilder anderer Reisender sowie zusätzliche Informationen zum Urlaubsort abrufen. Doch es lauern auch Risiken, denn nicht jeder Anbieter ist auch wirklich seriös. Die Experten von TÜV SÜD raten, sich im Vorfeld über den Anbieter schlau zu machen und nicht einfach jedem zu vertrauen. Als gute Orientierungshilfe bieten sich dabei Qualitätssiegel und Zertifikate wie das s@fer-shopping Siegel an.

Bei der Buchung einer Reise werden viele persönliche Daten angegeben, darunter auch häufig Kreditkarteninformationen. Ist deren Übertragung nicht verschlüsselt, können Betrüger sie leicht abgreifen und für ihre unlauteren Zwecke nutzen. Außerdem ist eine unverschlüsselte Übertragung auch ein Zeichen für einen unseriösen Anbieter, dem die Sicherheit der Daten seiner Kunden nicht viel wert ist. Hier ist also Vorsicht geboten.

Eine andere Falle bei der Online-Buchung sind versteckte Kosten. Reiseanbieter versuchen natürlich weitere Leistungen zu verkaufen, zum Beispiel einen Mietwagen, Ausflüge vor Ort, Wellness-Pakete oder Reiseversicherungen. Vieles davon ist sinnvoll, aber nicht alles gewünscht. Hier sollte bei der Buchung genau hingeschaut und geprüft werden, was in pauschalen Paketen beinhaltet ist und wo Zusatzkosten entstehen. Dagegen ist bei Bausteinreisen der Transfer zwischen Flughafen und Hotel nicht immer inbegriffen. Des Weiteren können auch noch Transaktionsgebühren für die Bezahlung mit Kreditkarte anfallen, die zum ursprünglichen Schnäppchenpreis hinzukommen.

Für Urlaubsreife ist es hilfreich, bei der Suche nach dem richtigen Online-Reiseanbieter auf Prüfzeichen wie das s@fer-shopping Siegel von TÜV SÜD zu achten. Händler mit diesem Qualitätssiegel wurden sorgfältig geprüft und als gut befunden. Neben einer ausführlichen Online-Bewertung schaut TÜV SÜD auch hinter die Kulissen: Ist die Buchungsabwicklung zuverlässig? Werden Anfragen ernst genommen? Wie werden die persönlichen Daten geschützt und ist die Zahlungsabwicklung sicher? Alle Reiseshops, die ein Prüfzeichen verliehen bekommen haben, sind auf der s@fer-shopping Homepage gelistet.

Weitere Informationen und alle zertifizierten Online-Shops finden Interessierte unter www.safer-shopping.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

TÜV SÜD AG

Als einer der führenden Dienstleister in den Bereichen Prüfung, Begutachtung, Auditierung, Zertifizierung, Schulung und Knowledge Services sorgt TÜV SÜD für Qualität, Sicherheit und Nachhaltigkeit. Seit 1866 schützt der technische Dienstleister gemäß seinem Gründungsauftrag Menschen, Umwelt und Sachgüter vor den nachteiligen Auswirkungen der Technik. Das Unternehmen mit Sitz in München ist inzwischen an über 800 Standorten weltweit vertreten. TÜV SÜD agiert weltweit mit mehr als 22.000 Experten aus den verschiedensten Disziplinen, die auf ihren Gebieten als herausragende Experten anerkannt sind. Der technische Dienstleister kombiniert unabhängige und neutrale Kompetenz und langjährige Erfahrung mit wertvollen Brancheninformationen und bietet Unternehmen, Verbrauchern und Umwelt damit echten Mehrwert. TÜV SÜD unterstützt seine Kunden auf der ganzen Welt mit einem umfassenden Leistungsspektrum um Effizienz zu steigern, Kosten zu senken und Risiken beherrschbar zu machen. www.tuev-sued.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer