Montag, 05. Dezember 2016


TÜV SÜD: Retro Classics Karten für Oldtimer-Kenner

Gewinnspiel auf Facebook

(lifePR) (Stuttgart/München, ) Wer zu Oldtimern sagt: "I like it" und auf der Facebook-Seite von TÜV SÜD Auto Service die Gewinnfrage richtig beantwortet, der kann jetzt zwei Tageskarten für die Retro Classics gewinnen, die vom 26. bis 29. März in Stuttgart stattfindet. Das Gewinnspiel läuft bis zum 19. März.

Noch einen Golf zwei in Gebrauch? Einen Fiat Uno Turbo in der Garage aus der Studienzeit oder Omas Peugeot 309? Alltagsfahrzeuge stehen heute mehr denn je an der Schwelle zum Oldtimer-Status - gute Pflege, Originalität und zeitgenössische Ausstattung vorausgesetzt. Aber: Wie alt genau muss ein Fahrzeug eigentlich sein, um das H-Kennzeichen zu erhalten? Wer diese Frage richtig beantwortet, kann beim Gewinnspiel auf der TÜV SÜD-Facebook-Seite Tageskarten für die Retro Classics gewinnen und sich einen Tag lang einen Eindruck von der Oldtimer-Welt inmitten von mehr als 3.000 historischen Fahrzeugen aus der ganzen Welt verschaffen. Für Oldtimer-Besitzer und Fans halten die Experten am TÜV SÜD-Stand 1G75 in Halle 1 alle Informationen zum Thema bereit.

Nützliches Hilfsmittel für die Anreise mit dem Auto zum Stuttgarter Messegelände ist die Smartphone-App TÜV SÜD Car, die kostenlos im App-Store und bei Google play zum Download bereitsteht. Die Software hilft beim Wiederfinden des Autos im Parkhaus, erinnert an die nächste Hauptuntersuchung und sorgt mit einem Kennzeichen-Quiz für Abwechslung - beispielsweise im Stau.

Insgesamt verlost TÜV SÜD 25 x je 2 Tageskarten beim Facebook-Gewinnspiel zur Retro Classics.

Teilnahme auf der Facebook-Seite www.facebook.com/... oder unter www.tuev-sued.de/... bis zum 19. März 2015.

Weitere Informationen für Autofahrer unter www.tuev-sued.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

TÜV SÜD AG

TÜV SÜD ist ein international führender Dienstleistungskonzern mit den Strategischen Geschäftsfeldern INDUSTRIE, MOBILITÄT und ZERTIFIZIERUNG. Mehr als 16.000 Mitarbeiter sind an über 600 Standorten weltweit präsent. Die interdisziplinären Spezialistenteams sorgen für die Optimierung von Technik, Systemen und Know-how. Als Prozesspartner stärken sie die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Kunden.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer