Donnerstag, 08. Dezember 2016


Samsung Electronics und TÜV SÜD arbeiten bei der Zertifizierung von LEDs für den europäischen Markt zusammen

Strategische Partnerschaft

(lifePR) (Seoul (Korea) / München, ) Samsung Electronics und TÜV SÜD haben in der Zentrale von TÜV SÜD Korea Ltd. in Seoul, Korea, einen exklusiven Kooperationsvertrag über die Zertifizierung von LEDs für den europäischen Markt unterzeichnet. Ziel dieser Vereinbarung ist, den weltweiten Kunden von Samsung Electronics', die in ihren LED-Produkten LED-Paketen und -Modulen von Samsung verbauen, einen gesicherten Service zu gewähren. Kunden von Samsung profitieren dabei von reduzierten Kosten und einer Zeitersparnis bei von TÜV SÜD durchgeführten Produktzertifizierung für den europäischen Markt.

Samsung Electronics entwickelt in allen wichtigen Regionen zur Unterstützung seiner Kunden Kooperationen mit Zertifizierungsunternehmen. Nach einer Vereinbarung für die Region Amerika ist dieser Kooperationsvertrag der zweite von Samsung Electronics geschlossene Vertrag im Bereich der Zertifizierung von LED-Lichtprodukten. Das Übereinkommen gilt für Samsung-Kunden weltweit, die Produkte für den europäischen Markt herstellen. Alle TÜV SÜD-Prüflabore für Licht und Lampen weltweit unterstützen Kunden mit regionalen Kontakten und Prüfdienstleistungen.

Umfassendes Prüf- und Dienstleistungsangebot im Bereich Lampen, Leuchten und Leuchtmittel

TÜV SÜD bietet im Bereich Lampen und Leuchten zahlreiche Dienstleistungen und Zertifizierungen für einen weltweiten Marktzugang an. Darunter Sicherheitsprüfungen nach weltweit anerkannten Standards, Prüfungen bezüglich der elektro-magnetischen Verträglichkeit, auf chemische Anforderungen und hinsichtlich der Energieeffizienz und verschiedenster Leistungsparameter.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

TÜV SÜD AG

TÜV SÜD ist ein international führender Dienstleistungskonzern mit den Strategischen Geschäftsfeldern INDUSTRIE, MOBILITÄT und ZERTIFIZIERUNG. Mehr als 16.000 Mitarbeiter sind an über 600 Standorten weltweit präsent. Die interdisziplinären Spezialistenteams sorgen für die Optimierung von Technik, Systemen und Know-how. Als Prozesspartner stärken sie die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Kunden.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer