Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 150380

4. Kulinarische Schlendertage in Willingen: Ein echter Geheimtipp für Geniesser

(lifePR) (Korbach, ) Vom 19. April bis 2. Mai lädt Willingen zu seinen 4. kulinarischen Schlendertagen ein. In diesen beiden Wochen will der sympathische Erholungsort im Waldecker Land unter Beweis stellen, dass man hier nicht nur zu jeder Jahreszeit Sport treiben und einen aktiven Urlaub erleben, sondern sich hier genauso gut den kulinarischen Genüssen hingeben kann. Die leistungsstarke Willinger Gastronomie erwartet ihre Gäste mit feinen Leckerbissen und einem interessanten Rahmenprogramm rund um das Thema "Essen und Trinken.

Spannend wird es direkt zum Auftakt am Montag, 19. April im "Gutshof Itterbach". An diesem Abend werden alle Feinschmecker auf eine kulinarische Weltreise eingeladen. Es gibt nicht nur Genüsse für den Gaumen, auf dem Programm stehen ebenfalls tänzerische Vorführungen von Arabisch über Spanisch bis hin zum brasilianischen Karneval.

Im Gasthof "Zur Zweere" in Eimelrod steht beispielsweise am 20. April ein Kochkurs für ein ländliches 4-Gang-Menü auf dem Programm, am Samstag, 24. April, gibt es ein Spargelgalabuffet im Hotel "Bürgerstuben" und am gleichen Abend ein 4-Gang-Frühlingsmenü im Romantik-Hotel "Stryckhaus".

Informativ sind die Bier-, Wein- und Cocktailseminare, bei denen es neben Kostproben auch interessante Informationen zur Herkunft, Herstellung und Geschichte der leckeren Tropfen gibt.

Von einem Restaurant zum nächsten geht es bei der "Schlemmerrallye" am 21. April. Hier kann man von der Vorspeise bis zum Dessert in verschiedenen Restaurants einen anderen Gang einnehmen, zwischendurch ein wenig bummeln und dann ganz gemütlich erneut einkehren.

Ein besonderes Erlebnis ist in diesem Jahr auch wieder das Grubendinner im Willinger Schieferbergwerk "Christine". Das uralte, schwarz glänzende Gestein und gemütlicher Kerzenschein bilden die Kulisse für ein leckeres Bergmannsmenü. Unter Tage gibt es hier zum Beispiel mit "flambierten Stollen aus dem Stollen" einen wahren Gaumen- und Augenschmaus auf original Bergmannsgeschirr. Und wer statt tief in den Berg lieber hoch hinaus will, genießt Köstlichkeiten während einer Fahrt mit der Ettelsberg-Kabinenseilbahn.

Einen Flyer mit ausführlichen Darstellungen aller Angebote ist erhältlich bei der Tourist-Information Willingen. Weitere Informationen gibt es auch unter www.willinger-schlendertage.de. Und wer nach einem ausgiebigen Schlemmer- und Schlendertag sein müdes Haupt in Willingen betten möchte, der findet hier vom luxuriösen Wellnesshotel bis zur gemütlichen Privatpension sämtliche Angebote.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer