Montag, 24. November 2014


  • Pressemitteilung BoxID 308233

Insel Rügen mit ihren Kreidefelsen gehört zu Deutschlands beliebtesten Sehenswürdigkeiten

Ausländische Urlauber wählen Deutschlands Top-100-Sehenswürdigkeiten

(lifePR) (Bergen, ) Kreidefelsen schlagen Zugspitze: zumindest in einer Umfrage der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT), in der die 100 bei ausländischen Urlaubern beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland ermittelt wurden. Die 5.500 Teilnehmer wählten die Insel Rügen mit ihrer imposanten zwölf Kilometer langen Kreideküste auf Platz 11 hinter touristische Attraktionen wie die Schlösser in Heidelberg und Neuschwanstein, den Kölner Dom, das Brandenburger Tor oder die Museumsinsel in Berlin.

Damit rangieren die bis 118 Meter hohen weißen Klippen an der Ostsee in der Gunst ausländischer Gäste noch vor der Zugspitze, der Berliner Mauer, der Dresdner Semperoper oder auch der Reeperbahn in Hamburg.

Abgestimmt wurde online auf den Facebook-Profilen und der Homepage der DZT unter www.germany.travel. 18.000 internationale Teilnehmer haben laut DZT die Umfrage angeklickt, 5.500 haben drei persönliche Top-Sehenswürdigkeiten angegeben. Die Ergebnisse sollen in die Entwicklung einer App einfließen, die ab Sommer 2012 auf Englisch und Deutsch über den App-Store und als Android-Version verfügbar sein soll. Reisende nach Deutschland hätten so bereits vor Reiseantritt die Möglichkeit, sich umfassend zu informieren und Anregungen für mögliche Reiseziele oder Ausflüge zu erhalten.

Informationen und Unterkünfte gibt es bei der Tourismuszentrale Rügen unter: Tel. +49 (3838) 8077-80 und im Internet unter www.ruegen.de
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer