Samstag, 03. Dezember 2016


Musik verbindet – der Gospelchor Wildschönau lädt zum 2. Festival der Chöre vom 29.05. – 31.05.2015

Miteinander singen, sich freuen und genießen heißt das Motto des Gospelchors Wildschönau, denn Musik kennt keine Grenzen.

(lifePR) (Wildschönau, ) Über 30 Chöre aus nah und fern folgten bereits der Einladung des 1. Festivals der Chöre 2012. Aufgrund der vielen Anfragen entschloss sich die aktive Gruppe rund um Martin Spöck, diese schöne Veranstaltung fortzuführen. Es soll ein „musikalisches Wiedersehen und ein neues Kennenlernen und ein Erfahrungsaustausch werden“, so Spöck.
Willkommen sind alle musikalischen Richtungen, von geistlichen Werken bis zur Showeinlage, vom Volkslies bis zu Jazz/Rock/Pop, von Ensembles bis zu Großchören.
Das Programm in diesen Tagen ist vielfältig und enthält Konzerte, Workshops, Chörevorstellung und einen Festabend mit Chorfest.
Es soll eine unvergessliche Zeit für alle Teilnehmer werden.
Die Wildschönau wird auch das Tal der Musik genannt. Hier entstand die 1. Musikhauptschule Tirols, es gibt 4 Musikkapellen, 15 Chöre und etliche Musikgruppen mit verschiedensten Musikrichtungen. Musik hat schon immer eine große Rolle gespielt. Einer der bekanntesten Chöre ist der Gospelchor Wildschönau.
In den über 20 Jahren seines Bestehens kann er auf viele erfolgreiche Projekte zurückblicken. Zu den absoluten Highlights zählen das Kirchenkonzert „Classic meets Gospel“ im sowie natürlich das Chormusical „Doulos“ zum 15-jährigen Jubiläum.
Viele Konzertreisen, unzählige Hochzeiten, Konzerte und Messgestaltungen sowie inzwischen bereits 4 CD-Produktionen sorgten und sorgen stets für Abwechslung beim Gospelchor Wildschönau
Seit 1995 leitet Martin Spöck den Chor. Der Chor hat einen Mitgliederstand zwischen sieben (bei der Gründung, wovon 5 noch dabei sind!) und ca. 40 SängerInnen, Insgesamt haben über 100 verschiedene Mitglieder den Chor für eine mehr oder weniger lange Zeit mitgeprägt und bereichert!

Festival der Chöre
Freitag 29.05. 20.00 Uhr Kirchenkonzert mit den teilnehmenden Chören und Kennenlernabend

Samstag, 30.05. 09.00 Uhr Workshop-Tag an verschiedenen originellen Plätzen der Wildschönau wie Gospelworkshop, Volkslieder-Workshop, Rhythmus- und Bewegungsworkshop.
14.00 Uhr Offizielle Festeröffnung auf der Hauptbühne
14.30 Uhr Chorvorstellungen
20.00 Uhr Bunter Festabend

Sonntag, 31.05. 10.00 Uhr Festmesse
11.00 Uhr Frühschoppen mit den Gastchören
13.00 Uhr Überraschungskonzert mit Kinderprogramm
Im Anschluss Festausklang


Der Gospelchor Wildschönau freut sich auf viele Gastchöre und Besucher.

Informationen unter: www.gospelchor-w.info
Die Wildschönau ist eine Urlaubsregion in den Kitzbüheler Alpen. Für alle Freunde der Chormusik bietet dieses Wochenende die Möglichkeit Hobby und Freizeit zu vereinen. Das Hochtal bietet im Sommer 300 km Wanderwege in allen Höhenlagen, 2 Bergbahnen, 46 Almen und eine unvergleichliche Natur. Dazu kommen viele Sport und Freizeitmöglichkeiten.

Almen und Berge locken mit fairen Preisen
So ein Bergurlaub muss nicht teuer sein: Urlaub am Bauernhof gibt’s schon ab € 25,-- pro Person im gemütlichen Bauernhof oder in einer Privatpension. Im 3*** Hotel kann man schon ab € 40,-- nächtigen. Wer alle Annehmlichkeiten haben will geht in ein komfortables 4**** Hotel mit Wellnessanlage und erhält dies schon ab € 55,--

Tipp: Gästekarte Wildschönau
Die Wildschönau GästeErlebnisCard gibt es bereits ab der 1. Übernachtung. Sie berechtigt zu vielen Gratisleistungen, wie die Bergbahnen, die Museen, geführte Wanderungen, Kinderprogramm und vieles mehr.

Nähere Information: Tourismusverband Wildschönau,
A-6311 Wildschönau/Tirol
T: +43-5339-82550, F: +43-5339-8255-50, E: info@wildschoenau.com
Internet: www.wildschoenau.com
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Tourismusverband Wildschönau

Wildschönau Tourismus

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer