Freitag, 25. Juli 2014


Ein Blaulichteinsatz der anderen Art

Internationale Blaulicht Skimeisterschaften in der Wildschönau

(lifePR) (Wildschönau, ) Unter dem Motto findet vom 18. - 20. März die erste Blaulicht Ski WM, organisiert von der freiwilligen Feuerwehr Wildschönau mit Unterstützung von Bergbahn von Tourismusbüro statt. In der malerischen Winterlandschaft der Wildschönau sind Blaulichtorganisationen aus Bayern, Südtirol und Österreich eingeladen, sich den Pokal der Blaulicht Ski - WM zu erkämpfen.

Wildschönau - Bundessportwettbewerbe, Nasswettbewerbe oder Übungen für Sanitäter sind notwendig um die Besten zu küren, der Spaß bleibt hier meistens aber auf der Strecke. Diese Überlegung hatten auch Simon Seisl von der Feuerwehr, Ludwig Schäffer, Geschäftsführer von den Schatzbergbahnen, und Thomas Lerch vom TVB Wildschönau, und gebaren die Idee der Blaulicht Ski - WM.

Angesprochen werden alle Mitglieder einer nationalen oder internationalen Blaulichtorganisation sind. Egal ob, Polizei, Rettung oder Feuerwehren, denn auch Bergrettung, THW, Zollwache und all die anderen die einer Blaulichtorganisation angehören, sind recht herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

Für ein tolles Programm ist bereits gesorgt, beginnend am Freitag, dem 18. März, mit der individuellen Anreise und einer, am Abend stattfindenden, Rodelgaudi. Am Samstag, dem 19. März, werden die Bewerbe in der Mannschafts- und/oder Einzelwertung ausgetragen. Ab Mittag steigt eine große Freiluftparty mit einer Top Band am Schatzberg. Abgeschlossen wird der Tag dann durch die Preisverleihung der Blaulicht - Trophäe und einem gemütlichen Festabend.

Der Sonntag, 20. März, soll zu einem abschließendem Tag Sonnenschilauf einladen und der individuellen Abreise, oder zur Verlängerung im schönsten Hochtal Tirols dienen.

Die Anmeldung erfolgt direkt und ausschließlich über die eigens dafür erstellte Homepage, www.blaulicht-ski-wm.at, das detaillierte Programm für alle drei Veranstaltungstage sowie die Preise für die Anmeldung und die Unterkunft inklusive Skipass können dort entnommen werden. Für alle anderen Fragen die auf der Homepage nicht beantworten werden können, wendet man sich direkt an den Wildschönau Tourismus!

Infos und Anmeldung: Wildschönau Tourismus Hauserweg 337, A-6311 Wildschönau - Oberau. +43 (0)5339 82550 oder unter info@wildschoenau.com - www.wildschoenau.com und unter www.blaulicht-ski-wm.at
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer