Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 342410

Schlosspark Bothmer wiedereröffnet

(lifePR) (Rostock, ) Nach eineinhalbjähriger Bauzeit ist der für eine Million Euro sanierte Schlosspark Bothmer in Klütz wiedereröffnet worden. Ganzjährig können von nun an Spaziergänger den vor rund 300 Jahren im Stile englischer Gartenkunst errichteten Park besuchen. Auf sieben Hektar öffnet sich Besuchern ein von Wassergräben und Lindenalleen gesäumter Garten mit barocken Strukturen. Eingebettet in die Landschaftsarchitektur liegt ein barockes Ensemle aus 13 Schlossgebäuden, die derzeit noch saniert werden. Ab 2014 soll darin eine Dauerausstellung über den Bauherrn Hans Caspar von Bothmer und über die Geschichte der Güter im alten Mecklenburg eröffnen. Die Parkanlage ist ganzjährig kostenfrei zugänglich und täglich ab 10.00 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen: www.mv-schloesser.de
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer