Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 547258

Saarland-Genusskalender August 2015

(lifePR) (Saarbrücken, ) "Cage aux folles" im Saarland

Broadway an der Saar - in diesem Sommer zeigt der Merziger Zeltpalast das Kultmusical "Ein Käfig voller Narren". Zunächst als Theaterstück 1973 in Paris aufgeführt wurde "La Cage aux Folles" ein großer Erfolg. Auf dieser Vorlage entstanden die Kinofassung sowie das Musical, das 1983 in Broadway Premiere hat. Bis zum 9. August erklingen die eingängigen Melodien von Jerry Hermann im Merziger Zeltpalast. Das ungewöhnliche Liebespaar der Show Albin und Georges wird von Holger Hauer und Hartmut Volle gespielt.

Infos und Tickets: www.lacageauxfolles-zeltpalast.de. Ticket-Hotline: +49 (0)6861/ 99 100. Wer den Musicalbesuch mit einem Kurztrip ins Saarland verbindet will, dem bietet sich das Arrangement der Tourismus Zentrale Saarland an. Dazu gehört eine Übernachtung samt Frühstück in einem 3-Sterne oder 4-Sterne-Hotel sowie ein Ticket. Preis ab 81 Euro pro Person im Doppelzimmer. Infos und Buchungen: info@tz-s.de oder www.tourismus.saarland.de

Sommerszene

Mitten im Sommer gilt es ein Jubiläum im Saarland zu würdigen: Die SommerSzene hat Geburtstag und wird 30 Jahre. Nach dem Start am 13. August am Saarbrücker Schloss im Zentrum Saarbrückens zieht die SommerSzene 2015 durch einzelne Stadtteile der Landeshauptstadt, bevor das Festival saarabwärts nach Dillingen wandert. Am 22. August endet sie wieder am Saarbrücker Schloss. Über 20 Straßentheatergruppen von internationalem Rang und Namen sind dabei. Mehr dazu auf der Homepage: www.sommerszene.de

Montmartre am Schaumberg

Mitte August verwandelt sich der Schaumberg, der "Hausberg" der Saarländer, in eine Freiluft-Galerie. Beim Schaumberg-Montmartre können Kunstliebhaber am 15. August Künstler und Kunsthandwerker über die Schulter bei freiem Eintritt schauen. Die unterschiedlichsten Kunsttechniken und Stile werden gezeigt - zwischen 11 und 18 Uhr wird gemalt, porträtiert, mit Holz oder Keramik gearbeitet. Infos: Gemeinde Tholey, Tel.: +49 (0)6853 / 50 80, www.tholey.de

Goethe, Knigge, Küchenschätze

"Wandeln auf den Spuren des "Dichterfürsten" Goethe und das (nicht nur) barocke Sulzbach auf ungewohnte Weise erleben - das verspricht die Kultur- und Genusstour unter der Führung von Klaus Friedrich durch Sulzbach am 28. August. Als eine der Stationen der Themenroute "BarockStraße SaarPfalz" bietet Sulzbach mit Salzbrunnen-Ensemble und dem "Brennenden Berg" zwei markante Orte. Übrigens: Beides Orte, die in direktem Zusammenhang mit dem Besuch Goethes an der Saar im Juni 1770 stehen. Beginn ist um 17.30 Uhr am Salzbrunnen-Ensemble. Wer will, kann sich dem barocken Zeitalter auch bei einem barocken Menü kulinarisch nähern: Aufgetischt werden Gaumenfreunden nach Rezepten aus einem regionalen Kochbuch von 1769. Kosten für Wanderung und barockes Menü: 25 Euro pro Person. Infos und Anmeldung unter E-Mail: info@vhs-sulzbach.de oder Tel. +49 (0)68 97/ 508-441. Hintergrund und mehr zur BarockStraße SaarPfalz: www.barockstrasse-saarpfalz.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer