Dienstag, 27. September 2016


  • Pressemitteilung BoxID 532255

Saarländisches Gästehaus strahlt mit fünf Sternen

Höchste Sternenauszeichnung erstmalig in Deutschland vergeben

(lifePR) (Saarbrücken, ) Das Saarland hat das erste 5-Sterne-Gästehaus in Deutschland: Die Weihermühle, Gästehaus und Hof für Friesenpferden, in Schmelz ist jetzt mit der höchsten Sternenzahl ausgezeichnet worden, die der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband zu vergeben hat. Die Deutsche Klassifizierung für Gästehäuser, Gasthöfe und Pensionen wendet sich an Beherbergungsbetriebe mit mehr als neun Gästebetten und nicht mehr als 20 Gästezimmern, die keinen Hotelcharakter aufweisen und in deren Betriebsname der Begriff »Hotel« nicht enthalten sein darf, erklärt der DEHOGA-Verband im Internet. Wie bei der Deutschen Hotelklassifizierung sorgt eine strenge und regelmäßige Überprüfung der Häuser und Kriterien für die Qualität der neuen Sterne.

Die Geschichte der Weihermühle reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück; die Mühle war bis Ende der 50er Jahre in Betrieb. Ab 2006 übernahm die Familie Eisenlauer das Anwesen: Sie restaurierte es zu einem Gästehaus und Hof für die Friesenpferdezucht, das sich an den höchsten Gästeansprüchen ausrichtet.

Die Weihermühle kann direkt oder über die Tourismus Zentrale Saarland gebucht werden: www.weihermuehle.net und www.tourismus.saarland.de, Tel. +49(0)681/92 720 0
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer