Dienstag, 16. September 2014


Watt-Kneippen und Saunagang am Nordseestrand

„Friedrichskoog aktiv“ – Gesundheitswoche vom 3. bis 10. März 2012

(lifePR) (Friedrichskoog, ) Friedrichskoog startet mit Elan in den Frühling - vom 3. bis 10. März veranstalten der Tourismus-Service Friedrichskoog und das Friedrichskooger Kurmittelhaus die erste Friedrichskooger aktiv-Woche. Gäste jeden Alters können sich ab Samstag auf ein attraktives Wochenprogramm freuen. Von gesundem Essen über sportliche Betätigung, Information und Entspannung bis hin zu Spiel und Spaß, die Friedrichskooger aktiv-Woche bietet Veranstaltungen rund um ein gesundes und ausgeglichenes Leben.

In Schleswig-Holstein, dem Land zwischen Nordsee und Ostsee, liegt das Nordseebad Friedrichskoog auf einer Halbinsel direkt am Nationalpark und UNESCO Weltnaturerbe Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Das wohltuende Reizklima der Nordsee und die malerische Lage in intakter Natur machen das Nordseebad Friedrichskoog zu einem idealen Ort für gesundheitsfördernden Urlaub. Mit der Friedrichskooger aktiv-Woche haben Urlauber die Möglichkeit einen erholsamen Urlaub mit Aktivitäten zu verbinden, die Körper und Wohlgefühl stärken.

Zwischen dem 3. und 10. März 2012 finden an vielen Orten in Friedrichskoog gesundheitsorientierte Wellness- und Genussveranstaltungen, Vorträge, kulinarische Highlights, Gesundheitsschecks sowie Aktiv- und Fitnessaktionen statt. Neben der Buchung von kompletten Top-Angeboten bietet sich Urlaubsgäste auch die Möglichkeit, ihre persönliche Aktiv-Woche ganz individuell zu gestalten.

Die folgenden Highlights sollten Urlauber nicht verpassen:

- Täglich in der Aktiv-Woche 14.00 bis 16.00 Uhr: Watt-Kneippen mit Strandsauna am Deich, Friedrichskoog-Spitze, ohne Anmeldung (Bitte an Handtuch denken!)

- Sonntag, 4. März 19.00 bis 20.00 Uhr: „Klänge für die Seele“ - Magie der Musik in der Hochzeitsmühle „Vergissmeinnicht“ , Koogstraße 90, Anmeldung: im Tourismus-Service (Tel: 04854/904940) Spende wird erbeten, VA: R. Wieben/fontamar und M. Jung

- Dienstag, 6. März 13.00 bis 14.30 Uhr: Wii -Sports Nachmittag, Treff: Haus des Kurgastes, kostenfrei, ohne Anmeldung

- Freitag, 9. März 20.00 bis 22.00 Uhr: Wattkneippen bei Vollmond am Deich, Wattseite, ohne Anmeldung (Bitte an Handtuch denken!), kostenpflichtig

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen an der aktiv-Woche teilzunehmen.
Das detaillierte Programm sowie aktuelle Änderungen sind auf www.friedrichskoog.de zu finden.
Diese Pressemitteilung posten:

Über Tourismus Service Friedrichskoog

Der Tourismus-Service Friedrichskoog wird seit 2005 von der GLC Glücksburg Consulting AG, Hamburg als privatem Dienstleister der Kommune betrieben und zeichnet sich seitdem für innovative Tourismusprojekte und -produkte aus. Das Luxusferienhaus-Gebiet nach dänischem Vorbild, welches vor 2 Jahren in Friedrichskoog errichtet wurde, ist einzigartig an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste und wird vom Tourismus-Service betrieben. An der Neukonzeption des Erlebnishafens und der Entwicklung der einzigen Indoor-Spielhalle der Welt in Walform, Wal Willi, am Hafen war die GLC Glücksburg Consulting AG ebenso beteiligt.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer