Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 67637

Nationalpark Bayerischer Wald - Mit KulTOUR in der Waldbahn in den Nationalpark BayernTour Natur fährt am 5. Oktober 2008 mit

(lifePR) (Perlesreut, ) Bei KulTOUR in der Waldbahn wird immer am ersten Sonntag im Monat der Zug zur Kultur- und Naturbühne. Die Veranstaltungsreihe in der Waldbahn hat den Sommer über den Naturraum Bayerischer Wald zum Thema. Mit Musik aus der Region wird die Fahrt zum Ausflugserlebnis in den Naturpark und Nationalpark Bayerischer Wald. Zwischen Plattling und Bayerisch Eisenstein erfahren Sie von einem Nationalpark-Waldführer Wissenswertes über die Ausflugsziele im Nationalpark und haben anschließend Gelegenheit, diese je nach Interessensschwerpunkt und Wanderlaune zu erkunden. Nutzen Sie die Fahrt zur Einstimmung auf einen abwechslungsreichen Tagesausflug. Die Rückfahrt in Richtung Plattling (mit weiteren Anschlussverbindungen) ist den ganzen Tag über im Stundentakt möglich.

Am kommenden Sonntag, 5. Oktober 2008 begleitet Waldführer Georg Schröder von Pro Nationalpark die KulTOUR in der Waldbahn mit landschaftskundlichen Informationen. Für die musikalische Unterhaltung konnten die Kattersdorfer Lausuam gewonnen werden. Der Multiinstrumentalist Martin Holzapfel (20) und Johannes Lorenz (19), ein Meister auf der Posaune, stehen nicht nur für erstklassige Volksmusik. Sie haben sich mit ihren bissigen und pointenreichen Liedern, mal aus der Überlieferung, mal von der Biermösl Blosn, oder mit "selbstgestrickten" Texten, einen Namen gemacht. Schnell erobern sie die Herzen und Lachmuskeln ihrer Zuhörer. So darf man sich für kommenden Sonntag auf eine witzige, hintersinnig und unterhaltsame Waldbahnfahrt freuen.

Foto: Kattersdorfer Lausbuam

Das Unterhaltungsprogramm "KulTOUR in der Waldbahn" findet im hinteren Shuttle der Waldbahn statt und ist kostenlos, ein gültiger Fahrschein genügt. Es beginnt mit der Abfahrt um 10:05 Uhr auf Gleis 5 in Plattling, der Zustieg ist unterwegs an allen Bahnhöfen möglich. Wir empfehlen für die Fahrt ab Plattling oder Deggendorf das Bayerwald-Ticket-PLUS (12,- €, Kinder bis 14 Jahre inklusive) ab Gotteszell das Bayerwald-Ticket (6,- €). Gruppen bis 5 Personen fahren mit dem Bayern-Ticket um 27,- € besonders günstig. Für alle, die aus Richtung Bayerisch Eisenstein (Abfahrt 8:42 Uhr) oder Zwiesel (ab 8:57 Uhr) dabei sein wollen, ist die Hinfahrt nach Plattling im Bayerwald-Ticket-PLUS bzw. Bayern-Ticket inbegriffen. Für die Hinfahrt bitte in den vorderen Shuttle einsteigen und in Plattling einfach im Zug sitzen bleiben. Beide Tickets sind den ganzen Tag auf der gesamten Waldbahn und den Buslinien im Nationalpark gültig.

Unser Tipp: Nutzen Sie KulTOUR in der Waldbahn als Einstimmung auf einen abwechslungsreichen Tagesausflug im Nationalpark Bayerischer Wald. Eine gut markierte Wanderung führt ab Grenzbahnhof Bayerisch Eisenstein in den Nationalpark und auf dem Wanderweg Lindenblatt zum Schwellhäusl. Von hier bieten sich je nach Kondition verschiedene Varianten zum Haus zur Wildnis nach Ludwigsthal an, von wo die Rückfahrt im Stundentakt angetreten werden kann. Detaillierte Fahrpläne und Ausflugstipps gibt es in der örtlichen Touristinformation.

Infos zum NationalparkBayerischer wald:www.bayerischer-wald-nationalpark.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer