Mittwoch, 07. Dezember 2016


Philippe Karl: Theorie-Vortrag Versammlung - Wunsch und Wirklichkeit

(lifePR) (Langwedel-Völkersen, ) Philippe Karl, ehemaliger Bereiter des berühmten Cadre Noir in Saumur in Frankreich, ist bekannt für seine messerscharfen Analysen und unverblümte Kritik am modernen Dressursport.

In diesem verfilmten Theorie-Vortrag nimmt der französische Reitmeister eines der zentralen Elemente der Ausbildung unter die Lupe: die Versammlung. Ausgehend von der offiziellen Lehre über Versammlung, analysiert er den genauen Bewegungsablauf des Pferdes im Licht neuster wissenschaftlicher Erkenntnisse und zeigt weitverbreitete Irrtümer und Trugschlüsse auf. Er stellt die verschiedenen Formen der Versammlung am Beispiel von Passage und Piaffe vor und beschreibt die Konsequenzen, die sich für die gesamte Ausbildung des Pferdes ergeben.

Philippe Karls Argumentationskette, die er in seinem Vortrag mit zahlreichen Fotos und eigenhändigen Zeichnungen veranschaulicht, lässt die Versammlung - einen Grundpfeiler der Pferdeausbildung - in ganz neuem Licht erscheinen.

Kamera & Schnitt: Thomas Vogel, Übersetzung: Ilka Flegel

DVD Video, PAL + NTSC, Sprachen: Deutsch/Englisch, Filmlänge: 68 Min., Preis € 25,00

Nr. 302022, ISBN 978-3-95499-057-3, GTIN 42 6000013 3603

Bestelladresse:

pferdia tv, Thomas Vogel, Hehrenwiese 8, D - 27299 Langwedel-Völkersen, Tel. 04232/9310-0, Fax 04232/9310-1, eMail: info@pferdia.de Internet: www.pferdia.de
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer