Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 548335

10 Liter pro Monat und eine Satteltasche, die über der Schulter hängt

Indochina-by-bike und 40 Liter Zubehör

(lifePR) (Murg, ) Wer mit dem Bike flexibel Reisen will, darf nicht allzu viel Gepäck mit sich herum schleppen. Dies hat sich auch Peter Jenni für seine individuelle Reise durch Vietnam, Laos und Kambodscha zu Herzen genommen und für seinen viermonatigen Trip einen Mammut Rucksack mit 40 Liter Fassungsvermögen von Ochsner Sport geordert.

«Ein Rucksack, der in Tragekomfort und Ordnung keine Wünsche offen lässt.

Für Peter Jenni aber war klar: «Der Rucksack gehört in diesen vier Monaten zu mir, wie mein Bike. Da muss einfach alles stimmen und der Preis rückt in den Hintergrund.» Wichtig war ihm neben dem Tragekomfort dass der Creon Pro 40 von Mammut Neben seinen geräumigen 40 Litern Volumen externe Befestigungsmöglichkeiten wie zum Beispiel für den Velohelm bietet.

«Vierzig Liter sind gerade Mal zehn Liter pro Monat», witzelt Peter Jenni. Deshalb hat er sein Gepäck noch um eine universelle Satteltasche von Vaude erweitert. Der Off Road Bag M hängt während den Bike-Etappen hinten am Sattel, kann mit seinen 10 Litern Fassungsvermögen bei Tagesausflügen als Gepäck genutzt werden und wenn das Bike mal im Hotel steht und Peter Jenni zu Fuss unterwegs ist, dann ist die Satteltasche im Nu eine Handtasche, die er sich bequem über die Schultern hängen kann.

Peter Jenni, Journalist, Fotograf und PR-Texter aus Murg (Schweiz), wird vom 4. Oktober bis 23. Januar 2016 Vietnam, Laos und Kambodscha mit dem Bike bereisen. Auf www.indochina-by-bike.ch publiziert er ein Foto-Tagebuch. Die Werbeeinnahmen daraus werden dem Kinderhilfswerk Kantho Bopha von Beat Richner in Kambodscha (Phong Peng) zu Gute kommen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer