Dienstag, 29. Juli 2014


  • Pressemitteilung BoxID 270141

Justin Timberlake im TELE 5-Interview: "Ich habe Amanda Seyfried das Leben gerettet!"

'Steven liebt Kino!' am 27. November um 18.30 Uhr auf TELE 5

(lifePR) (München, ) Wie gefährlich Verfolgungsjagden auf High Heels sind, erfuhr Amanda Seyfried beim Dreh des Sci-Fi-Thrillers 'In Time - Deine Zeit läuft ab' (Kinostart: 1.12.2011) am eigenen Leib. Beinahe wäre sie gestürzt und mit dem Kopf auf den Boden geschlagen. Doch zum Glück machte Kollege Justin Timberlake dem Filmtitel alle Ehre, hielt seine Filmpartnerin - "just in time" - fest: "Als wir Hand in Hand durch die Gegend rannten, habe ich plötzlich bemerkt, dass Amanda nach hinten zurückfällt. Ich habe intuitiv reagiert, sah sie im nächsten Moment in meinem Arm hängen und wie sie mich von unten anblickt", verrät der Frauenschwarm in 'Steven liebt Kino!' am 27. November, 18.30 Uhr auf TELE 5.

Augenzwinkernd sagt Timberlake weiter: "Ich habe ihr das Leben gerettet. Sie ist mir also etwas schuldig und irgendwann werde ich sie um einen Gefallen bitten."

"Eine moderne 'Bonnie & Clyde'-Version" nennt TELE 5-Kinoexperte Steven Gätjen das Science-Fiction-Abenteuer 'In Time - Deine Zeit läuft ab', in dem ein Bankräuber-Pärchen nicht dem Geld, sondern der Lebenszeit hinterherjagt.

Für 'Steven liebt Kino!' (am 27. November, 18.30 Uhr auf TELE 5) traf der Moderator neben Timberlake auch Amanda Seyfried zum Interview. Zudem stellt er weitere aktuelle Kino-Neustarts und DVD-Tipps vor.

Sendung verpasst? Kein Problem: 'Steven liebt Kino!' und weitere TELE 5 Video-Inhalte finden Sie auch auf www.youtube.com/tele5 oder http://www.tele5.de/play
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer