Montag, 05. Dezember 2016


Prof. Dr. Wolfgang Mehr, Hochschullehrer und Leiter des Joint Lab IHP Frankfurt (Oder) - TH Wildau, verstorben

(lifePR) (Wildau, ) Tief bewegt nehmen wir Abschied von unserem Kollegen und Freund, dem anerkannten Wissenschaftler und Hochschullehrer Prof. Dr. Wolfgang Mehr, der - viel zu früh - im Alter von 66 Jahren verstorben ist.

2008 wurde der damalige wissenschaftlich-technische Geschäftsführer des IHP - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik Frankfurt (Oder) zum Professor im Lehr- und Forschungsschwerpunkt Physikalische Technik ernannt - die bundesweit erste gemeinsame Berufung einer Fachhochschule und einer renommierten außeruniversitären Forschungseinrichtung. Das gemeinsame Labor des IHP und der TH Wildau "Joint-Lab", das er bis zuletzt leitete, entstand und entwickelte sich vor allem auch durch seine Ideen. Die von ihm initiierten Lehrveranstaltungen und Praktika am IHP gaben für unsere Studierenden wesentliche Einblicke in die theoretische und praktische Welt der Wissenschaft.

Wir hatten gemeinsam noch viel vor. Umso schmerzlicher trifft uns sein plötzlicher Tod. Unser besonderes Mitgefühl gilt seiner Familie.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer