Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 341873

Britischer Investor beauftragt Tattersall·Lorenz GmbH

Die Tattersall·Lorenz Immobilienmanagement GmbH erhält das Mandat für die Betreuung von 900 Wohneinheiten in Berlin / Damit erweitert das Berliner Unternehmen sein Portfolio um das Geschäftsfeld Wohnimmobilien

(lifePR) (Berlin, ) Die Tattersall·Lorenz Immobilienverwaltung und -management GmbH erhält den Betreuungsauftrag für ein Immobilienportfolio eines ausländischen Investors. Es handelt sich um 36 Objekte mit rund 900 Wohneinheiten in Berlin. Die Liegenschaften besitzen großes Entwicklungspotenzial und befinden sich überwiegend in zentraler Lage, unter anderem in den Stadtteilen Kreuzberg, Schöneberg und Prenzlauer Berg. Ingesamt umfasst das Portfolio eine Mietfläche von rund 63.000 m2.

Mit dem Auftrag erweitert das Berliner Immobilienunternehmen seine Aktivitäten. "Die Verwaltung und Vermietung von Wohnimmobilien ist ein attraktives Geschäftsfeld, das wir neben unserem Kerngeschäft, dem Management von Gewerbeimmobilien, künftig
Diese Pressemitteilung posten:

Tattersall-Lorenz Immobilienverwaltung und -management GmbH

Die Tattersall·Lorenz Immobilienverwaltung und -management GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen, das deutschlandweit agiert - mit Gefühl für Immobilien, mit Blick für Details, mit hervorragender Vernetzung, Know-how und Kenntnis des Marktes sowie der jeweiligen Standorte. Freundlichkeit, individuelle Beratung, langfristige Betreuung von Investoren, Interessenten und Mietern sowie umfassender Service liegen dem Unternehmen am Herzen. Aktuell betreut und vermietet die Tattersall·Lorenz GmbH im Auftrag von nationalen und internationalen Investoren deutschlandweit Immobilien, darunter ehemalige Industriestandorte wie das Carlswerk in Köln. Aber auch Gewerbecenter oder moderne Bürohäuser wie das JannowitzCenter in Berlin.

Disclaimer