Donnerstag, 01. September 2016


Neues Online-Banking für Festgeldkunden

TÜV bestätigt: Die SWK Bank ist sicher

(lifePR) (Bingen am Rhein, ) Ab sofort können Kunden der SWK Bank ihre Festgeldkonten bequem online von zuhause oder unterwegs verwalten. Alle Informationen stehen nun rund um die Uhr zur Verfügung. Mit wenigen Klicks können beispielsweise Anschrift verändert, Freistellungsaufträge erstellt oder zusätzliche Konten eröffnet werden. All das ist vom Computer, Tablet oder Smartphone möglich – ohne lästigen Papier und Postversand.

Die SWK Bank steht mit ihren Kunden im ständigen Dialog. Wünsche und Anregungen werden so laufend erhoben und ausgewertet. Das führt zu einer verbesserten Servicequalität. Der TÜV bescheinigt der SWK Bank gerade bei „Kundenzufriedenheit und Servicequalität“ die Gesamtnote 1,5.

„Mit dem neuen SWK-Online-Banking für Festgeld-Kunden verbessern wir unsere Servicequalität nochmals entscheidend und kommen gleichzeitig den Wünschen vieler unserer Kunden nach. Bei all diesen Verbesserungen bieten wir natürlich auch weiterhin den persönlichen Service am Telefon an“, sagt Ulf Meyer, Geschäftsführer der SWK Bank. „Ganz besonders liegen uns der Datenschutz und die Sicherheit am Herzen“, betont Meyer. „Deshalb lassen wir uns immer wieder unter anderem vom TÜV in Datenschutzfragen zertifizieren.“ Und der hat gerade wieder bestätigt, dass die Webseiten der SWK Bank für die Kunden sicher sind.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH

Die Süd-West-Kreditbank, kurz SWK Bank, ist seit über 55 Jahren am Markt. Ihr Firmensitz ist Bingen am Rhein. Sie konzentriert sich auf Raten-, Auto-, und Solarkredite, auf Policendarlehen, die Mietkaution und das Festgeld. Die schlanke Vertriebsstruktur bietet Kostenvorteile. Diese gibt die SWK mit attraktiven Zinsen an ihre Kunden weiter. Zu den besonderen Stärken der SWK Bank zählen die direkte Kundenkommunikation und die persönliche Beratung. Die SWK Bank ist mehrfach ausgezeichnet für eine hohe Kundenzufriedenheit und Servicequalität. Dabei spielt die große Geschwindigkeit in der Bearbeitung der Kundenwünsche eine zentrale Rolle. Als erste Bank in Deutschland ermöglicht die SWK Bank ihren Kunden seit April 2014 eine Online-Identifikation als schnelle Alternative zum Postident-Verfahren. Seit 2012 ist die SWK Bank auch in Österreich im Privatkreditgeschäft tätig. Die SWK Bank hat sich zudem erfolgreich im Drittmarkt-Geschäft beziehungsweise als White-Label Bank etabliert. Das verwaltete Volumen beträgt über zwei Milliarden Euro. Die Bank betreut mehr als 130.000 Kunden. Als Direktbank ist sie hochspezialisiert auf das Kredit- und Einlagengeschäft.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer