Freitag, 02. Dezember 2016


STRAX erweitert Management Board: Phil Mulholland wird Chief Marketing Officer

(lifePR) (Troisdorf, )
  • 51-Jähriger leitet strategisches Marketing und Produktmarketing
  • Managing Director für STRAX-Marke Gear 4
  • Experte kommt vom schwedischen Zubehörhersteller OSM
Die STRAX GmbH baut ihre Unternehmensführung aus: Phil Mulholland leitet ab sofort das globale Marketing des international agierenden Zubehörspezialisten rund um die mobile Kommunikation. In der neu geschaffenen Position des Chief Marketing Officers (CMO) zeichnet der ausgewiesene Telekommunikationsexperte ab sofort für die strategischen Marketingaktivitäten verantwortlich. Mulholland wechselt vom schwedischen Mobilfunkzubehörhersteller OSM zum Troisdorfer Accessoire-Spezialisten. Er berichtet direkt an die Geschäftsführung.

"Uns war es wichtig, die Position des CMO mit einer international erfahrenen Persönlichkeit wie Phil Mulholland zu besetzen", sagt Gudmundur Palmason, Managing Director der STRAX GmbH. "Phil bringt einen großen Erfahrungsschatz aus verschiedenen verantwortungsvollen Positionen innerhalb der Telekommunikationsbranche in das neue Aufgabenfeld ein." Insbesondere von der herausragenden Expertise Mulhollands für das Produktmarketing im globalen Kontext werde STRAX sehr profitieren.

Mulholland übernimmt ab sofort die Leitung des strategischen Marketings sowie des Produktmarketings für die Eigenmarken der STRAX-Gruppe, darunter XQISIT und Urbanista. Darüber hinaus wird der 51-Jährige die Position des Managing Directors für die STRAX-Marke Gear 4 bekleiden.

"Ich freue mich über die Möglichkeit, als CMO meinen Teil zu der Erfolgsgeschichte eines international etablierten Zubehörspezialisten wie STRAX beizusteuern", sagt Mulholland. Das Unternehmen habe zuletzt in einem schwierigen Marktumfeld ein konstantes Wachstum erzielt. Jetzt gelte es, weitere Marktpotenziale durch eine kluge Ausdifferenzierung sowie gezielte Erweiterung des Produkt- und Markenportfolios zu heben.

Zuletzt war Mulholland acht Jahre bei OSM, einem international tätigen Hersteller von Mobilfunkzubehör mit Hauptsitz in Stockholm, beschäftigt. Hier fungierte Mulholland während der letzten drei Jahre als CEO. Zuvor sammelte der gebürtige Neuseeländer umfangreiche Erfahrungen in der Telekommunikationsbranche, etwa als Vice President Product Marketing bei BenQ Siemens und als Vice President Marketing bei Nokia und Vertu.

Weitere Informationen: www.strax.com
Diese Pressemitteilung posten:

STRAX GmbH

STRAX ist Europas führender Spezialist für Zubehörprodukte und Dienstleistungen rund um die mobile Kommunikation hinsichtlich Produktvielfalt, Kundenstamm und geografischer Reichweite. In diesem Markt deckt das Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland (Troisdorf) von der Produktentwicklung, den Einkauf über innovative Logistik- und Verpackungslösungen bis hin zu professioneller Marketing-Unterstützung am Point of Sale die gesamte Wertschöpfungskette ab. Das gesamte Produkt- und Dienstleistungsportfolio richtet sich insbesondere an Mobilfunkhersteller, Netzbetreiber, Service-Provider sowie den Groß- und Fachhandel. Die STRAX-Gruppe verfügt über Standorte in zwölf europäischen Ländern und betreibt am Stammsitz in Troisdorf ein modernes Logistikzentrum mit einer Fläche von über 4.500 qm. Sämtliche logistischen sowie Vertriebs- und Marketing-Prozesse sind gemäß ISO 9001 zertifiziert. Weitere Niederlassungen befinden sich in den USA und Hongkong. Das 1995 in den USA und Hongkong gegründete Unternehmen beschäftigt weltweit 150 Mitarbeiter.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer