Donnerstag, 02. Oktober 2014


Martin Wagner neuer Marketing‐Leiter bei der STRAX‐Gruppe

Zehn Jahre Erfahrung in Marketing & Kommunikation

(lifePR) (Troisdorf, ) Wechsel an der Marketing‐Spitze der STRAX GmbH: Martin Wagner hat die Leitung "Group Marketing" beim Spezialisten für Zubehörprodukte und Dienstleistungen rund um die mobile Kommunikation übernommen. Der 41‐Jährige wird in seiner neuen Funktion direkt an die Geschäftsführung des international tätigen Unternehmens berichten. Als Verantwortlicher für alle Marketing‐Prozesse möchte Wagner den anhaltenden Wachstumskurs des Unternehmens aktiv mitgestalten.

"Mit Martin Wagner haben wir für diese strategisch wichtige Position einen Mann gewonnen, der bereits umfangreiche Marketing‐Erfahrungen in der Mobilfunkbranche sammeln konnte", freut sich Gudmundur Palmason, Managing Director von STRAX, über die Neubesetzung. Zudem habe Wagner seine fachlichen Kompetenzen bereits im eigenen Hause deutlich unter Beweis gestellt. In seiner neuen Funktion wird Wagner direkt an Palmason sowie an Ingvi Tomasson, Vorsitzender Geschäftsführung, berichten.

Wagner tritt seinen neuen Posten mit konkreten Zielen an: "Wir werden STRAX als Marke weltweit weiterentwickeln und den eigenen Haus‐ und Lizenzmarken wie HUGO BOSS und xqisit ein individuelles Gesicht verleihen", sagt Wagner. Um das zu erreichen, werde ein modernes Corporate Design sowie ein effektiver Marketing‐Mix in enger Abstimmung mit der strategischen Ausrichtung des Unternehmens implementiert. Wagner, der in dieser Position Elena Damaschun ablöst, war bereits seit 2009 als Team‐ und Projektleiter im STRAX‐Marketing tätig.

Ab sofort ist Wagner für die Konzeptionalisierung, Koordination und Umsetzung aller Marketing‐Aktivitäten sowie für die Steuerung der PR‐Maßnahmen zuständig. Für die Zukunft sieht die neue Führungskraft gute Chancen für eine nachhaltige Stärkung der Marktpositionierung: "Bereits heute gehören wir in Europa zu den führenden Anbietern von Produkten und Dienstleistungen rund um die mobile Kommunikation. Diese Position wollen wir in den nächsten Jahren weiter auszubauen." Wagner sieht STRAX im Vergleich zu Mitbewerbern nicht nur aufgrund des vielseitigen Produktportfolios im Vorteil, das Unternehmen decke zudem von der Produktentwicklung über innovative Logistik‐ und Verpackungslösungen bis hin zu professioneller Marketing‐Unterstützung am Point of Sale die gesamte Wertschöpfungskette für die mobile Kommunikation ab.

Bevor der neue Marketing‐Leiter zu STRAX kam, war er zuletzt bei der E‐Plus Mobilfunk GmbH in Düsseldorf als Marketing Manager in der Abteilung Market Communication tätig. 2009 wechselte Wagner zu STRAX, wo er bis zuletzt beschäftigt war. Weltweit arbeiten rund 140 Mitarbeiter an zehn europäischen Standorten sowie Niederlassungen in den USA und Hongkong für die Unternehmensgruppe.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die STRAX GmbH

STRAX ist Europas führender Spezialist für Zubehörprodukte und Dienstleistungen rund um die mobile Kommunikation hinsichtlich Produktvielfalt, Kundenstamm und geografischer Reichweite. In diesem Markt deckt das Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland (Troisdorf) von der Produktentwicklung, den Einkauf über innovative Logistik‐ und Verpackungslösungen bis hin zu professioneller Marketing‐Unterstützung am Point of Sale die gesamte Wertschöpfungskette ab. Das gesamte Produkt‐ und Dienstleistungsportfolio richtet sich insbesondere an Mobilfunkhersteller, Netzbetreiber, Service‐Provider sowie den Groß‐ und Fachhandel. Die STRAX‐Gruppe verfügt über Standorte in zehn europäischen Ländern und betreibt am Stammsitz in Troisdorf ein modernes Logistikzentrum mit einer Fläche von über 7.000 qm. Sämtliche logistische sowie Vertriebs‐ und Marketing‐Prozesse sind gemäß ISO 9001 zertifiziert. Weitere Niederlassungen befinden sich in den USA und Hongkong. Das 1995 in den USA und Hongkong gegründete Unternehmen beschäftigt weltweit 140 Mitarbeiter.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer