Dienstag, 27. September 2016


Gutes tun – rund um den Globus

Global Youth Day 2015

(lifePR) (Alsbach-Hähnlein, ) Am 21. März findet zum dritten Mal der internationale "Global Youth Day" der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten statt. Dabei starten über acht Millionen Jugendliche weltweit verschiedene Hilfsaktionen für Menschen in ihrer Umgebung.

In einer Live-Sendung über 24 Stunden wird von diesen Aktionen berichtet. Mit Live-Schaltungen in 23 verschiedene Studios weltweit beginnt der "Global Youth Day" auf den Fidschi-Inseln und endet in den USA. Von 15 bis 16 Uhr (MEZ) wird dabei aus dem HOPE Channel Studio in Deutschland über Aktivitäten in Mittel- und Südeuropa berichtet.

Wie schon im vergangenen Jahr übernimmt die Produktionsabteilung des Medienzentrums STIMME DER HOFFNUNG den "Master Control", also die technische Koordination der Programme und Live-Schaltungen aller Studios weltweit.

Der "Global Youth Day" kann auf der eigens eingerichteten Homepage (www. globalyouthday.org) und der dazugehörigen App verfolgt werden. Eine interaktive Teilnahme über facebook (https://www.facebook.com/ Adventist GlobalYouthDay) und Twitter (#GlobalYouthDay) ist ebenso möglich.

Träger des Medienzentrums ist die protestantische Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, Körperschaft des Öffentlichen Rechts, die weltweit in über 208 Ländern mehr als 18 Millionen Mitgliedern zählt.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer