Donnerstag, 08. Dezember 2016


Tag der offenen Tür am 26. Juli

Museum "Erlebnispark-Fördertechnik" eröffnet große Spielhalle für Kinder

(lifePR) (Sinsheim, ) "Erleben, Staunen, Lernen" - das Museum "Erlebnispark-Fördertechnik" in Sinsheim wird ab Ende Juli mehr denn je seinem Slogan gerecht. Dann öffnet nämlich die neue große Spielhalle. Die Anlage besteht aus einer große Wellenrutsche, einer Reifenrutsche (auch Donuts genannt) einer Rollenbahn sowie einem Hindernisparcour. Der Erlebnispark erweitert damit seinen Spielbereich, der bereits über ein Indoor-Fußballfeld, einem Klettergerüst und einer Rennbahn für Tretfahrzeuge verfügt.

Die neue Anlage wird die Besucher spielerisch an die Fördertechnik heranführen. So sollen Kinder im Museum viel über die ausgestellte Technik lernen, Fließbänder bestaunen und anschließend selbst Rollenbahnen, Gondeln und Förderrutschen ausprobieren. Dadurch werden interaktiv und interdisziplinär, die motorischen und kognitiven Fähigkeiten von Kindern gefördert.

Der TAG DER OFFENEN TÜR findet am 26. Juli von 10 bis 17 Uhr statt. Hierzu lädt das Erlebnispark-Fördertechnik-Team alle herzlich ein. Der Eintritt ist an diesem Tag frei.

HINWEIS FÜR NEUE BESUCHER: Der Erlebnispark liegt direkt neben dem Auto-Technik-Museum Sinsheim in der Straße "Untere Au 4".

Weitere Infos auf: www.erlebnispark-Fördertechnik.de
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer