Freitag, 30. September 2016


Fördertechnik interaktiv und hautnah

Norbert Axmann schickt einzigartiges Modell auf Reisen

(lifePR) (Sinsheim, ) Die wohl weltweit einzige Modellförderanlage dieser Art, wurde erstmalig im Februar auf der LOGIMAT 2015 in Stuttgart ausgestellt. Ca. 2.500 Besucher bewunderten diese Fördertechnikanlage, die aus 46 verschiedenen Fördermodulen besteht. Zur Ausrüstung gehören nicht nur elektrische und mechanische Bauteile, sondern auch eine Software-Steuerung, die anhand 60 Sensoren energiesparende und qualitativ hochwertige Fördertechnik veranschaulicht.

Im März war die Modellförderanlage auf der MODELLBAHN und MODELLTECH-Messe in Sinsheim unterwegs. Dort wurde sie hauptsächlich von vielen begeisterten Kindern mit Transportgut gefüttert.

Momentan kann die Anlage im ERLEBNISPARK FÖRDERTECHNIK in Sinsheim besichtigt werden, bis sie im Herbst wieder auf Reisen geht. So kann sie in der Zeit vom 5. bis 8. Oktober in Stuttgart auf der MOTEK und vom 19. bis 21. November auf der MODELL SÜD, ebenfalls in Suttgart, bestaunt werden.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer