Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 153089

Oster-Urlaub unter Hasen und Krokussen

Der Frühling steht in den Startlöchern. Ebenso das alljährliche Osterfest. Gönnen Sie sich dieses Jahr ein Frühlingserwachen der besonderen Art und buchen Sie einen Oster-Urlaub von Spar mit! Reisen

(lifePR) (Basel, ) Frühlingszeit, Osterzeit, Urlaubszeit. Diese Kombination passt einfach, wie das Ei ins Osternest. Jedes Jahr aufs Neue locken die ersten Sonnenstrahlen Groß und Klein hinaus auf die Straßen und ins wiedererwachte Grün. Nach diesem Super-Winter ist der Drang nach Sonne, Bewegung und Ferien besonders stark. Zusätzlich beginnt am 28. März die Sommerzeit, eine Woche später läuten schon die Osterglocken. Idealer könnte der Zeitpunkt für einen Osterurlaub nicht fallen, denn eine zusätzliche Stunde Sonne und Licht verändern fast alles...

Spar mit! Reisen hat auch diese Ostern wieder die besten Urlaubs-Angebote in Deutschland und Europa parat. Besonders beliebt sind unsere Wellness-Wochenenden. Vielleicht spielt das April-Wetter ja schon soweit mit, dass man nach einer erholsamen Massage und einer Runde im Außenpool auf der angrenzenden Liegewiese ein Nickerchen halten kann? Mehr Licht und Sonne bringt gleich mehr Leben auf die Straße. Entdecken Sie unser großes Angebot an Städtereisen und nebst Kultur, Shopping und Nachtleben die besten Eisdielen der Stadt. Was ist schöner als in den ersten wärmenden Sonnenstrahlen ein Eis zu essen? Ganz besonders wollen wir Ihnen noch unsere Spar mit!-Musicalreisen ans Herz legen. In Hamburg zum Beispiel erwarten Sie Tarzan, Löwen und Udo Jürgens mit spektakulärem Programm. Übrigens, zu Ostern gilt wie fürs ganze Jahr unsere Spar mit! Dauertiefpreis-Garantie!
Diese Pressemitteilung posten:

Spar mit! Reisen

Spar mit! Reisen ist der führende Autoreise-Direktveranstalter auf dem deutschen Markt. Reiseziele sind unter anderem Tschechien, Italien, Frankreich, die Niederlande, Luxemburg, Kroatien, Griechenland, Slowenien, Ungarn, die Schweiz, Österreich und Deutschland. Im Krisenjahr 2009 mit branchenweit zweistelligem Rückgang der Gästezahlen entwickelte sich das Familien-Unternehmen gegen den Trend rasant positiv. Nach 141.290 Gästen im Jahr 2008 buchten 2009 insgesamt 198.210 Urlauber eine Spar mit!-Reise, was einem Gästezuwachs von 40 Prozent entspricht. Keiner der 20 größten deutschen Veranstalter erreichte 2009 eine ähnliche Steigerung (Quelle: fvw).

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer