Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 537150

"Unsere Mannschaft war begeistert"

Team-Event im Flugsimulator - Center Stuttgart

(lifePR) (Filderstadt-Bernhausen / Stuttgart-Bad Cannstatt, ) Intensive Arbeit am Menschen leisten tagtäglich die Mitarbeiter und das Management des Krankenhauses vom Roten Kreuz Bad Cannstatt GmbH.

Das Unternehmen ist ein führender Anbieter für stationäre und ambulante Gesundheitsdienstleistungen in der Pneumologie, Internistischen Intensivmedizin, Beatmungsentwöhnungsmedizin und Allgemeinen Inneren Medizin in der Region Stuttgart und darüber hinaus.
Als zertifiziertes Lungenkrebs- und Weaningzentrum werden gemeinsam mit Partnern Patienten auf hohem medizinischem Niveau behandelt (www.rkk-stuttgart.de).

Für eine Abwechslung mit Überraschungseffekt sorgte das Management des Hauses, das ein Event im Flugsimulator - Center Stuttgart (www.simINN.de) buchte.

Getreu dem Motto des Geschäftsführers der simINN GmbH, Andreas Wolf, "Einfach nur abheben war gestern - erleben Sie die ganze Faszination des Fliegens!" präsentierte dieser gemeinsam mit Verkehrspilot Benjamin, dem Instructor Suell sowie dem SkyGirl Jasminka die interessantesten Flugstrecken über internationale Kontinente im designten Ambiente, was auf enormes Interesse der Belegschaft des Krankenhauses vom Roten Kreuz stieß.

Abwechselnd Platz nehmen im Pilotensessel einer Boeing 737, Ready for Take-Off, beeindruckende Bilder über eine 230-Grad-Projektionsfläche, Live-Funkkontakt und die weltweiten Starts und Landungen der Mitarbeiter wurden fotografisch und filmisch festgehalten. Parallel griffen alle die gerade nicht flogen zu den kulinarischen Leckereien im Briefing Raum.

Wenige Tage nach dem Event flog dieses Lob des Ärztlichen Direktors Prof. Dr. Martin Hetzel und der Verwaltungsdirektion mit Joachim Tretter und Janine Bender Richtung Flugsimulator Stuttgart Crew: "Wir möchten uns bei Ihnen und Ihrem Team recht herzlich für das unvergessliche Event bedanken. Es war ein tolles Erlebnis, es wurde alles super organisiert, unsere Mannschaft war begeistert."
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer