Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 531648

Flugangst oder ungestörtes Wohlbefinden an Bord

Kognitive Fehleinschätzungen beim Fliegen korrigieren lassen

(lifePR) (Filderstadt-Bernhausen / Stuttgart, ) Fliegen ist in der Regel für Menschen ein entspannter Genuss; für viele aber auch leidiger Stress mit einem Gefühl der Beklemmung und Angst.
Dieser Zustand ist kein unüberwindliches individuelles Schicksal.
Langjährige, professionelle Erfahrungen haben bewiesen, dass es durchaus möglich ist, durch geeignete Trainingsmaßnahmen Flugkompetenz aufzubauen und die dadurch vorhandenen Einschränkungen im Berufs- und Privatleben zu überwinden.
Über das Trainieren psychologischer Verfahren befähigt der Diplom-Psychologe des Flugsimulations-Center Stuttgart zur Angstbewältigung. www.simINN.de Hintergrundinformationen über die Luftfahrt, Flugtechnik und Flugsicherheit durch einen Flugkapitän einer großen deutschen Airline korrigieren kognitive Fehleinschätzungen und ermöglichen ungestörtes Wohlbefinden an Bord eines Flugzeuges.
Die Gruppenseminare für entspanntes Fliegen sowie auch Individualseminare für Einzelpersonen sind so speziell konzipiert, damit auch ein exklusiver und individueller Rahmen gewährleistet ist, um Flugkompetenz aufzubauen und angstfrei zu fliegen zu können:

1. Bestandsaufnahme der individuell empfundenen Flugangst durch Schilderungen.

2. Information über die psychischen und körperlichen Aspekte der Angst und über die Technik des Fliegens

3. Anleitung zu aktiven Angstbewältigungsmethoden, wie Entspannungstechniken und der Veränderung bisheriger Wahrnehmungs- und Gedankenmuster.

4. Konfrontation mit den Angstobjekten "Flugzeug" und "Fliegen" in Vorstellung und Realität.

Optional bietet das Flugsimulations-Center Stuttgart auch die Möglichkeit eines Kurzstrecken-Echtfluges in Begleitung des Diplom-Psychologen und/ oder des Airline-Kapitäns an.

Anfragen unter Fon: +49 (711) 7947 5600 flugkompetenz@siminn.de www.siminn.de. Ansprechpartner: Herr Andreas Wolf.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer