Donnerstag, 08. Dezember 2016


Seminaris-Hotelgruppe: Investitionen in die Zukunft

Seit 37 Jahren erfolgreich, innovativ und am Puls der Zeit

(lifePR) (Lüneburg, ) Die Seminaris- und avendi Hotels schreiben seit 37 Jahren Erfolgsgeschichte: stabil im Tagungsmarkt mit Know-how und kompetentem Fachpersonal. Das Geschäftsjahr 2014 war das erfolgreichste der Hotelgruppe - Investitionen in die Zukunft sind die Kür.

Geschäftsführer Hartmut Siegfried Pirl freut sich: »2014 verzeichneten die Seminaris- und avendi Hotels ein Plus von 2,5 Prozent auf 32,85 Millionen Euro Umsatz - damit war es das erfolgreichste Geschäftsjahr in der 37-jährigen Vita der Hotelgruppe.« Und die Prognose für 2015 schließt sich diesem Trend an. - Ein tolles Ergebnis für eine Hotelgruppe, die mit 7 Hotels in 5 Destinationen deutschlandweit im Pool diverser Anbieter auf dem MICE-Markt agiert. Das tangiert den Spezialisten offenbar wenig, denn im jährlichen Ranking »Die besten Tagungshotels in Deutschland« erreichen die Häuser regelmäßig Top-Platzierungen.

Und, was ist nun das Erfolgsrezept? »Als Spezialist im Tagungsgeschäft arbeiten wir im höchsten Maße professionell, verfügen über einen soliden Stammkundenpool und setzen auf Innovations- und Wachstumsimpulse«, so Hartmut S. Pirl. Innovation heißt auch wachsam den Markt zu beobachten, neue Trends und veränderte Bedürfnisse von Geschäfts- und Privatreisenden aufzuspüren - und darauf gezielt zu reagieren.

Das macht die Seminaris-Gruppe kontinuierlich: 2014 und 2015 wurden 2,5 Millionen Euro in Tagungskapazitäten, Mobiliar und Technik investiert. Zum Beispiel erhalten die Standorte Lüneburg und Potsdam/ Babelsberg eigene Studios für professionelle Rhetorik-Seminare. Die Wellness- und Fitnessbereiche einiger Häuser bekamen ein frisches Outfit. Und natürlich stehen alle Bereiche des Facility Managements im Kontext zu Nachhaltigkeitsfragen und Energie-Effizienz regelmäßig auf dem Prüfstand.

»Unser größtes Kapital allerdings sind unsere kompetenten, langjährigen Mitarbeiter, die nicht nur der allgemeinen Fluktuation in der Hotelbranche trotzen, sondern auch unsere Idee von Servicequalität - >Mit Herzlichkeit und Kompetenz< - authentisch vermitteln. Fast alle Ausbildungsplätze für 2015 sind schon belegt«, so das Fazit von Hartmut S. Pirl.
Diese Pressemitteilung posten:

Seminaris Hotel- und Kongressstätten-Betriebsgesellschaft mbH

Seminaris Hotels & Meeting Resorts: Die 1978 gegründete Seminaris Hotel- und Kongressstätten-Betriebs-GmbH mit Sitz in Lüneburg betreibt unter den Marken "Seminaris" und "Avendi" deutschlandweit neun Betriebe in Lüneburg, Bad Honnef, Bad Boll, Potsdam, Potsdam-Babelsberg und Berlin-Dahlem, darunter sieben Business- und Tagungshotels, ein Kongresshaus sowie ein Wellness-Center. Rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für eine hohe Tagungsprofessionalität und eine exzellente Gastlichkeit. Mehr Info unter www.seminaris.de und www.avendi.de.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer