Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 544771

schuhplus erhält Gütesiegel „Zertifizierte Webseite“

Versandhaus für große Schuhe überzeugt durch Seriosität

(lifePR) (Dörverden, ) Das Internet hat das private wie berufliche Leben revolutioniert. Ein Leben ohne Smartphone oder Computer ist ein Gedankenspiel, bei dem viele Verbraucher ein "P" vor den Augen bekommen. Doch das Surfen im Netz der unbegrenzten Möglichkeiten hat einen Haken: Sekündlich wird eine kaum vorstellbare Vielzahl an Daten erhoben und ausgewertet; der Datenschutz avanciert dabei oftmals zum Glücksspiel, denn kaum ein Verbraucher weiß, was mit den erhobenen Daten eigentlich geschieht. Dank Gütesiegel haben Konsumenten jedoch die Möglichkeit, eine Orientierung im Anbieterdschungel zu erhalten, denn sie garantieren die Rechtssicherheit und Seriosität des Anbieters. Das Versandhaus für Schuhe in Übergrößen, schuhplus aus dem niedersächsischen Dörverden bei Bremen, wurde nun vom m.w. Verlag mit dem Gütesiegel "Zertifizierte Web-Seite" geehrt.

Mit dem begehrten Gütesiegel werden Internetseiten ausgezeichnet, die sich einer umfassenden Prüfung unterzogen haben. Diese Seiten werden "umfangreich redaktionell sowie technisch und rechtlich durch eine Anwaltskanzlei geprüft. Durch solche Gütesiegel sollen die Nutzer sofort erkennen, ob eine Seite seriös und bedienungsfreundlich ist", schreibt die Saarbrücker Zeitung. Das Gütesiegel versichert dem User, dass die zertifizierte Web-Seite den Datenschutz erfüllt oder auch den rechtlichen Pflichten nachkommt. Neben den juristischen Aspekten wird gleichfalls auch die Usability der Web-Seite getestet. So können Verbraucher darauf vertrauen, dass sich hinter den zertifizierten Web-Seiten erfahrene und versierte Unternehmen befinden.

Als eines der führenden Versandhäuser für große Damenschuhe und große Herrenschuhe gehören Qualität und Kundenservice zum Fundament bei schuhplus - Schuhe in Übergrößen. Die aktuelle Auszeichnung ist dabei ein Spiegelbild der hausinternen Richtlinien, erklärt Geschäftsführer Kay Zimmer. "Unsere Kunden sollen nicht nur ein herausragendes Einkaufserlebnis spüren. Vielmehr wollen wir gleichzeitig sicherstellen, dass sie sich bei uns in guten Händen befinden. Von der Sortimentsauswahl bis hin zur Datenpflege verfolgen wir ein elementares Ziel: Unsere Kunden können und sollen uns vertrauen, denn wir begegnen unserer Kundschaft mit Respekt und Wertschätzung. Die Weitergabe von Adressen beispielsweise wäre ein enormer Vertrauensbruch, so dass wir mit Stolz sagen können: Unsere Kunden sind ausschließlich unsere Kunden", so der Firmengründer, der schuhplus bereits vor über zehn Jahren gegründet hat und sich zu einem Branchenprimus für XXL-Schuhe etabliert hat.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

schuhplus - Schuhe in Übergrößen - GmbH

Die schuhplus - Schuhe in Übergrößen - GmbH ist ein führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 - 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 - 51. schuhplus nutzt innovative konvergente Vertriebswege insbesondere durch die on-page sowie off-page bezogene Integration von rich media content, welcher im hauseigenen virtuellen 3D TV-Studio produziert wird.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich 1, 7 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden ein stationäres Geschäft für Schuhe in Übergrößen auf einer Verkaufsfläche von 900 qm. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer