Samstag, 10. Dezember 2016


riese und müller dreht und animiert in Kooperation mit drehmomente.de seine hybrid-Modelle

(lifePR) (Darmstadt, ) Das Nürnberger Studio für Objektanimation drehmomente.de hat dafür gesorgt, dass sich von nun an alle riese und müller hybrid-Modelle per Mausklick um die eigene Achse drehen lassen. Die 360°-Ansichten sind seit wenigen Tagen auf der Internetseite von riese und müller integriert. Sowohl auf der neu gestalteten hybrid-Startseite (www.r-m.de/...), als auch bei den einzelnen Modellen selbst, lassen sich Avenue hybrid, Birdy hybrid, Delite hybrid und Jetstream hybrid digital drehen. Zudem werden in insgesamt neun Animationen alle Funktionen rund um die Ladevorgänge der einzelnen hybrid- Modelle anschaulich dargestellt. Eine weitere Funktionalität, die in die 360°- Ansichten integriert ist, ist ein Zoom, der so stark vergrößert, dass man auch noch die aller kleinste Schraube erkennen kann. Heiko Müller, einer der beiden Geschäftsführer von riese und müller ist überzeugt davon, dass "insbesondere die perfekt umgesetzten Animationen dafür sorgen werden, dass Kunden die immer noch Berührungsängste mit dem Thema elektrounterstütztes Radfahren haben, hier eindrücklich aufgezeigt bekommen, wie einfach Akkuhandling und Ladevorgänge sein können." Die erfahrenen Objektanimierer aus dem Frankenland zeigten sich ihrerseits von der einfachen Handhabung der hybrid-Modelle begeistert. Sebastian Kuhn, der Geschäftsführer von drehmomente.de empfand die Arbeit mit den vollgefederten Elektroflitzern als sehr angenehm: "Die Produktion mit den einfachst zu bedienenden Rädern hat richtig Spaß gemacht. Bei den hybrid-Rädern von riese und müller greift ein Teil in das andere. Solch hochwertige Produkte passen perfekt zu unserer eigenen Philosophie, fotorealistische Darstellungen auf höchstem Niveau und mit modernster Technik umzusetzen."
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer