Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 542263

Willkommen in Wennigsen: 15 Gärten und 40 Künstlerateliers öffnen ihre Türen für Besucher

Gartenregion Hannover

(lifePR) (Hannover / Wennigsen, ) Wer sich an einem schönen Garten erfreuen kann, hat auch ein Herz für die Kunst, dachten sich die Initiatoren und ergänzten die Veranstaltung Wennigser Kunstspur mit der Wennigser Gartenlust. So kommt es, dass sich in der Deister-Gemeinde am Samstag, 13. Juni, und am Sonntag, 14. Juni 2015, 40 Künstlerinnen und Künstler und dazu 15 Gartenbesitzerinnen und -besitzer auf neugierige Besucherinnen und Besucher freuen.

"Kommen Sie mit Gartenfreunden ins Gespräch und genießen kleine und große Gartenparadiese, Anpflanzungen und Blütenvariationen", lautet die Einladung des Tourismus-Service Wennigsen. Hier und da werden Samen und Stauden angeboten und gegen eine kleine Spende auch Kaffee, Tee und Kuchen. Im Ortsteil Degersen kann man sogar Kunst und Natur erleben. Friederike von Zitzewitz besitzt nicht nur einen idyllischen Landhausgarten, sie betreibt auch die Galerie handwerdund, die Besuchern am Gartenlust-Wochenende ebenfalls offen steht. Auch in der Wennigser Mark zeigt Elke Kassel nicht nur ihren Hausgarten her, im und ums Haus sind auch kalligrafische Arbeiten von vier Künstlerinnen zu sehen.

„1. Wennigser Gartenlust“ und „Kunstspur Wennigsen“
Termin:
Samstag, 13. Juni, 14.00 bis 18.00 Uhr, und Sonntag, 15. Juni 2015,
11.00 Uhr bis 18 Uhr
Ort: Wennigsen
Eintritt: frei keine (Anmeldung nicht erforderlich)
Veranstalter: Gemeinde Wennigsen und Tourismus-Service Wennigsen
Weitere Informationen: www.kunstspur-wennigsen.de und www.reisebuero-cruising.de
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer