Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 531162

Konzert zum Valentinstag: Carolin No zu Gast in Neustadt

Kultur im Schloss

(lifePR) (Hannover/Neustadt a. Rbge, ) Songs, die in ihrer Intimität berühren, gespielt von einem Duo, das nicht nur auf der Bühne harmoniert: Zusammen ist das Musikerehepaar Caro und Andi Obieglo Carolin No und wie geschaffen für ein Konzert zum Valentinstag am Samstag, 14. Februar 2015. Auf der Bühne im Großen Saal von Schloss Landestrost präsentieren sie Stücke von ihrem neuen Album „Backstage“ und Klassiker ihres inzwischen neun CDs umfassenden Repertoires. Mal poppig, mal jazzig, mal folkig, aber immer von ganzem Herzen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Der Name des Duos ist eine Hommage an eines der ganz großen Meisterwerke der Popgeschichte, an das unsterbliche Album „Pet Sounds“ der Beach Boys. Arrangeur und Multiinstrumentalist Andreas Obielgo macht denn auch keinen Hehl daraus, dass seine musikalischen Vorbilder jenseits des Atlantiks zu finden sind. Klassischer Pop ist allerdings nicht das Fach, in dem Carolin No zuhause sind. Dafür sind die Texte zu tiefgründig, zu fragil und dramatisch, ist ihre Musik zu facettenreich und eigenwillig. Melancholisch und intensiv sind die meisten ihrer Lieder; jedes von ihnen ist ein kunstvolles, federleichtes Gebilde, getragen von Caros einprägsamer Stimme und Andis intensivem Spiel. Elektronische Klangflächen treffen auf akustische Slide-Gitarren, sphärische Texturen auf konkrete Beats. Minimalistisch anmutende Songs stehen neben satten Arrangements mit Blues- und Gospelanklängen. Eleganz paart sich mit Sperrigem, Melancholie mit Lebensfreude. Ein Konzert von Carolin No ist aber nicht nur ein Hör-Erlebnis: Fein abgestimmt und stilistisch immer wieder überraschend, werden Filme und Bilder Teil der Musik.

„Caro und Andreas Obieglo alias Carolin No haben das geschafft, wovon viele Künstler ihr ganzes Leben träumen: ihren ganz eigenen Sound gefunden, minimalistisch, auf höchstem Niveau aber niemals abgehoben ... voller emotional geprägter Harmonie in Zusammenspiel von Gesang, Klavier, elektronischen Elementen ... Der Sound von Carolin No mag speziell sein, aber genau das macht ihn aus. Er dringt in Nischen – und dort verklingt er nicht“, schwärmt die Mainpost.

Eintrittskarten sind bei den bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet erhältlich: www.reservix.de. Die Reservix-Hotline ist täglich von 0 bis 24 Uhr unter Telefon 01805/700733 (0,14 €/Minute aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz höchstens 0,42 €/Minute) erreichbar.

Vorverkauf im Schloss Landestrost, Schlossstr. 1, 31535 Neustadt unter Telefon 05032/899-154, per Fax: 05032/899-165 oder per E-Mail: kultur@region-hannover.de. Öffnungszeiten: Mo. bis Do., 8.00 bis 16.00 Uhr durchgehend; Fr., 8.00 bis 13.00 Uhr; Sa. und So., 14.00 bis 18.00 Uhr.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer