Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 544072

Gartenregion Hannover: Zwischen Rosen und Sommerblumen: Klanglandschaften im Stadtpark Hannover

(lifePR) (Hannover, ) Der Frauenchor Vocal Temptation geht an die frische Luft: Am Samstag, 4. Juli 2015, empfangen die 30 Sängerinnen ihre Gäste zu einem Wandelkonzert im Stadtpark Hannover. An vier Stationen erklingen Songs - mal mit Klavierbegleitung, mal a-cappella - aus Gospel, Pop und Jazz. Immer wieder neu gruppiert lässt der Chor aus der Südstadt zwischen Rosen und Sommerblumen, unter Bäumen und am Wasser Klanglandschaften entstehen. Beginn ist um 18 Uhr.

Auch die zwei recht rüstigen alten Damen Berta und Wilma vom Scharniertheater Hannover wollen dieses außergewöhnliche Freiluft-Konzert auf keinen Fall verpassen. Berta bringt trotz Hundeverbot im Stadtpark ihren frechen Dackelmischling Bellmondo mit. Mit Schwung und guter Laune führt sie ihren vierbeinigen Liebling an der Leine. Wilma muss den zur Ohnmacht neigenden Bellmondo in den Konzertpausen des Öfteren mit einem kleinen Stups wiederbeleben - es sei denn, das amüsierte Publikum hilft Hund und Frauchen mit einer 'Mund-zu-Hund'-Beatmung aus der Klemme... Hören, Wandeln, Schmunzeln - mit einem Glas Wein und einem kleinen Snack klingt der stimmungsvolle Abend im sommerlich blühenden Stadtpark aus.

Klanglandschaften im Stadtpark

Termin: Samstag, 4. Juli 2015, 18.00 Uhr (Walk Act ab 17.30 Uhr)
Ort: Stadtpark Hannover, Clausewitzstraße, 30175 Hannover
Treffpunkt: Fontänengarten
Eintritt: frei
Veranstalter: Region Hannover
Weitere Informationen: Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Musiksaal der HMTMH, Plathnerstr. 5, statt.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer