Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 535841

Organisatorische Veränderungen bringen mehr Leistung im Unternehmen?

Buch von Joachim Gehringer, Mitarbeiter erfolgreich machen, jetzt als ebook für nur 2 € downloaden

(lifePR) (Hirschaid, ) Mehr als 70 % der Großunternehmen sind derzeit dabei, sich um­zuorganisieren, Personal abzubauen, Bereiche aufzugeben. Eine Vielzahl von Veränderungsprojekten wird gestartet, um über orga­nisatorische Veränderungen Optimierungen zu erreichen, die den Unternehmenswert (Shareholder Value) steigern und Wettbe­werbsvorteile gegenüber dem Mitbewerber einbringen sollen.

Viele Firmen scheitern jedoch mit diesen Bemühungen. Trotz zahl­reich aufgesetzter Veränderungsprozesse und z. T. massiven Verän­derungen gelingt es ihnen nicht, die intendierten Ziele zu errei­chen. Die folgende Frage drängt sich in den Vordergrund: Ist der Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg tatsächlich in organi­satorischen Veränderungen zu suchen? Führende Wissenschaftler meinen, dass lediglich die Kompetenzqualität der Mitarbeiter die­sen Unterschied ausmacht.

Mitarbeiter sind der entscheidende Faktor

In Zeiten, in denen die Firmen unterstützt durch multimediale und elektronische Information nahezu den gleichen Stand in Wissen und Technik halten können, ebnet sich das Spielfeld des Wettbe­werbs ein. Können Firmen heute einen Vorsprung nur durch mit großem finanziellem Aufwand erreichte Produktinnovationen er­reichen, werden sie das schon in wenigen Jahren nicht mehr kön­nen. Affären, wie die des ehemaligen VW-Entwicklungschefs Lo­pez zeigen, wie leicht Know-how-Transfer heute möglich ist. Firmen ohne große Investitionen in Forschung und Entwicklung können so kostengünstig partizipieren. So könnte es sein, das be­reits heute die Qualität des Mitarbeiterstammes der entscheiden­de, wenn nicht einzige Wettbewerbsvorteil der Zukunft ist.

Sie wollen mehr lesen? Das Buch von Joachim Gehringer, Mitarbeiter erfolgreich machen gibt es komplett als Download für nur 2 €.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer